Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Joching-Weißenkirchen im niederösterreichischen Weinbaugebiet Wachau. Der Ursprung geht auf einen vom berühmten Baumeister Jakob Prandtauer (1658-1726) im Jahre 1696...
Name: Weingut Karl Holzapfel
Anbaugebiet: Niederösterreich
Bereich: Wachau
Anbaufläche: 14 ha
Kellermeister: Karl Holzapfel
Öffnungszeit:
Verkostung und Ab-Hof-Verkauf wird angeboten
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Karl Holzapfel, Weissenkirchen ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Karl Holzapfel. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Wachau Vorderseiber Riesling Smaragd trocken
Beschreibung: Recht kühle, etwas kräuterig-pflanzliche und deutlich mineralische Nase mit verhaltenen, hellen gelb...
0.75 L
2018 Wachau Riesling Federspiel trocken "Zehenthof"
Beschreibung: Kühle, klare, frische Zitrusnase mit zart pflanzlichen bis kräuterigen und hellen floralen Aromen, e...
Lieblings-Wein, von Marcus Hofschuster
0.75 L
2018 Wachau Achleiten Grüner Veltliner Federspiel trocken
Beschreibung: Kühler, frisch-pflanzlicher bis kräuteriger und zart mineralischer Duft mit hellen gelbfruchtigen No...
0.75 L
2017 Wachau Achleiten Grüner Veltliner Smaragd trocken
Beschreibung: Floraler und etwas kräuterig-pflanzlicher Duft mit herben gelbfruchtigen, etwas nussigen, angetrockn...
0.75 L
2017 Wachau Kollmitz Grüner Veltliner Smaragd trocken
Beschreibung: Recht frische und helle Nase mit deutlich pflanzlichen bis angetrocknet-kräuterigen Aromen, gelbfruc...
0.75 L
2018 Wachau Grüner Veltliner Federspiel trocken "Zehenthof"
Beschreibung: Kühle, klare, frisch-pflanzliche Nase mit hellen gelbfruchtigen Noten. Geradlinige, frische und wied...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Joching-Weißenkirchen im niederösterreichischen Weinbaugebiet Wachau. Der Ursprung geht auf einen vom berühmten Baumeister Jakob Prandtauer (1658-1726) im Jahre 1696 erbauten Lesehof zurück. Angeschlossen ist das Restaurant „Prandtauerhof“. Der Betrieb wird von Karl Holzapfel geführt. Die Weinberge umfassen 14 Hektar Rebfläche in den Rieden Achleiten, Klaus, Kollmitz, Vorderseiber und Weitenberg. Sie sind zu 95% mit den Weißweinsorten Riesling, Grüner Veltliner und Weißburgunder (Pinot Blanc), der Rest mit den Rotweinsorten Zweigelt und St. Laurent bestockt. Die Bewirtschaftung erfolgt mit traditionellen Methoden. Qualitätskriterien sind strikte Ertragsbeschränkung und selektive Handlese in mehreren Durchgängen. Die Weine werden temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren und mit langer Lagerung auf der Feinhefe fruchtig ausgebaut. Premiumweine sind verschiedene Vinea-Weine (Grüner Veltliner und Riesling). Das Weingut ist Mitglied bei den Winzervereinigungen Vinea Wachau Nobilis Districtus und Quinta Essentia.

Weingut Karl Holzapfel Region: Niederösterreich Wachau Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 131 487 Weine und 23 813 Erzeuger, davon 1 351 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.