Registrieren Anmelden

Weingut Karl Seyffer

Deutschland Württemberg

Weingut Weine
Das „Weingut Karl und Thomas Seyffer“ liegt in der Stadt-Gemeinde Weinsberg im deutschen Anbaugebiet Württemberg. Die Weinbautradition in der Familie reicht bis in das Jahr 1650 zurück. Der Großvater...
Name: Weingut Karl Seyffer
Anbaugebiet: Württemberg
Anbaufläche: 7 ha
Kellermeister: Thomas Seyffer
Öffnungszeit:
Weinstube mit Saisonbetrieb
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Karl Seyffer, Weinsberg ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Karl Seyffer. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2015 Weinsberg Ranzenberg Samtrot trocken Vinea
9,90 €
Beschreibung: Nussiger, etwas holziger und leicht erdiger Duft nach mehr roten als schwarzen Beeren mit einem Hauc...
0.75 L
2017 Weinsberg Ranzenberg Kerner Kabinett
4,80 €
Beschreibung: Relativ kühler, hell- nussiger, dazu zart floraler und etwas frisch-pflanzlicher bis kräuteriger Ker...
0.75 L
2017 Weinsberg Ranzenberg Trollinger trocken Alte Reben
5,20 €
Beschreibung: Etwas nussiger, tabakiger und erdiger Duft nach roten und ein wenig schwarzen Beeren mit angetrockne...
0.75 L
2016 Eberstadt Eberfürst Muskateller trocken
10,00 €
Beschreibung: Floraler, nussiger und zart gewürziger Duft nach Kernobst und Zitrusfrüchten mit leicht muskatiger W...
0.75 L
2016 Weinsberg Ranzenberg Muskattrollinger trocken Weißherbst
10,00 €
Beschreibung: Etwas hefiger und leicht getrocknet-floraler Duft nach teils eingemachten roten Beeren mit gewürzige...
0.75 L
2017 Weinsberg Ranzenberg Muskateller Kabinett
6,40 €
Beschreibung: Klare Zitrusnase mit einem Hauch Steinobst sowie pflanzlichen und floralen Noten. Schlanke, relativ...
Das „Weingut Karl und Thomas Seyffer“ liegt in der Stadt-Gemeinde Weinsberg im deutschen Anbaugebiet Württemberg. Die Weinbautradition in der Familie reicht bis in das Jahr 1650 zurück. Der Großvater von Thomas Seyffer trat Ende der 1950er-Jahre aus der Genossenschaft aus und ließ den Wein von da an von einem Küfer im eigenen Keller ausbauen. Seinen Namen bekam das Gut jedoch erst von dessen Sohn Karl, der nach Abschluss der Technikerschule Ende der 1960er-Jahre eine qualitative Wende einleitete. Seit 1995 ist nun mit Thomas Seyffer die nächste Generation für die Kellerarbeit zuständig, während der Vater sich weiterhin um die Weinberge kümmert. Eine Besenwirtschaft ist angeschlossen. Die Weinberge umfassen sieben Hektar Rebfläche in den Lagen Eberfürst (Eberstadt) und Ranzenberg (Weinsberg). Sie sind zu 70% mit den Rotweinsorten Trollinger, Muskat-Trollinger, Lemberger, Dornfelder, Spätburgunder und Samtrot, sowie zu 30% mit den Weißweinsorten Riesling, Kerner, Traminer und Muskateller bestockt. Die Weißweine werden kühl vergoren und werden bis zur Prädikatsstufe Kabinett einem biologischen Säureabbau unterzogen. Die Rotweine werden maischevergoren und reifen im alten Holzfass oder Barrique. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert.
Weingut Karl Seyffer Region: Deutschland Württemberg
Im Weinführer finden Sie
aktuell 137 200 Weine und 23 872 Erzeuger, davon 1 501 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.