Registrieren Anmelden

Weingut Weine Dateien 38
Weingut Kollwentz
Das Weingut liegt in der burgenländischen Gemeinde Großhöflein am Südhang des Leithagebirges im DAC-Bereich Leithaberg (Österreich). Es ist bereits seit dem Jahre 1775 in Besitz der Familie. Anton Kol...
Name: Weingut Kollwentz
Adresse: Addresse 7051 Großhöflein, Österreich
Bereich: Leithaberg
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 24 ha
Inhaber: Familie Kollwentz
Verwalter: Andi Kollwentz
Geschäftsführer: Andi Kollwentz
Kellermeister: Andi Kollwentz
Önologe: Andi Kollwentz
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Website: www.kollwentz.at
Social Media:
Verbände: Renommierte Weingüter Burgenland
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Öffnungszeiten: bitte telefonische Voranmeldung Von Wien kommend auf der A3, Abfahrt Müllendorf, rechts Richtung Großhöflein, beim Kreisverkehr erste Ausfahrt rechts, in Großhöflein erste kleine Gasse (= Gartengasse) links, nach 150 m auf der rechten Seite
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine dieser Betriebe zählen Jahr für Jahr zu den absolut besten ihrer Art und sind in der Spitze nahezu konkurrenzlos - und das unabhängig von Jahrgangsschwankungen. Doch auch die einfacheren Gewächse sind fast ausnahmslos exzellent. Schwächen gibt es praktisch nicht, und mittelmäßige Weine kommen so gut wie nie vor.
Weingut Kollwentz, Großhöflein ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Kollwentz. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2016 Cabernet Sauvignon trocken
47,50 €
93 WP - Hervorragend
Beschreibung: Sehr fester, tiefer, klarer Duft nach schwarzen Johannisbeeren mit zart speckigen Noten, ein wenig T...
0.75 L
2016 Ried Point trocken
50,50 €
92 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester, etwas tabakiger und einen Hauch pfeffriger Duft nach reifen schwarzen und ein wenig roten Be...
0.75 L
2016 Ried Setz trocken
50,50 €
91 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester, geschliffener Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit leicht kräuterigen Aromen, etwas P...
0.75 L
2016 Ried Steinzeiler trocken
53,00 €
93 WP - Hervorragend
Beschreibung: Tiefer, geschliffener, tabakiger Duft nach reifen roten und schwarzen Beeren mit ein wenig Kirschen,...
0.75 L
2017 Ried Dürr trocken
38,00 €
90 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester, leicht nussiger und rauchig-holzwürziger Duft nach roten und ein wenig schwarzen Beeren mit...
0.75 L
2017 Ried Steinmühle Sauvignon Blanc trocken
90 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fest gewirkter und recht tiefer, mineralischer, etwas nussiger und leicht getrocknet-pflanzlicher Du...

Das Weingut liegt in der burgenländischen Gemeinde Großhöflein am Südhang des Leithagebirges im DAC-Bereich Leithaberg (Österreich). Es ist bereits seit dem Jahre 1775 in Besitz der Familie. Anton Kollwentz (*1940) ist der Grandseigneur des Burgenlandes. Im Jahre 1963 kelterte er ersten Ausbruch außerhalb von Rust. Ab Anfang der 1970er-Jahre erwarb er sich einen legendären Ruf für seine trockenen Weißweine. Mit seinem Hang zur Perfektion und seiner Offenheit für Innovationen wurde Anton Kollwentz eine treibende Kraft des „österreichischen Rotweinwunders“ der 1980er-Jahre.

Sein Sohn Andi kehrte nach seiner Ausbildung an der Weinbauschule in Klosterneuburg und anschließenden Praktika in Frankreich in das elterliche Weingut heim. Mit dem Jahrgang 1993 übernahm er die Verantwortung im Keller und leitet seit 2004 mit Gattin Heidi Kollwentz die Geschicke des Weinguts. Die Weingärten umfassen 23 Hektar in den Rieden Steinzeiler (bereits 1569 erwähnt), Tatschler, Dürr, Eichkogel, Gloria (mit 325 m Seehöhe die höchstgelegene Lage des Leithagebirges), Haussatz, Point, Setz und Steinmühle. Sie sind zu 65% mit den Rotweinsorten Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Pinot Noir, sowie zu 35% mit den Weißweinsorten Chardonnay und Sauvignon Blanc bestockt.

Das Flaggschiff ist die 1986 kreierte Rotwein-Cuvée Steinzeiler (80% Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Zweigelt). Weitere Premiumweine sind die Einzellagen-Blaufränkisch von Point und Setz, die Einzellagen-Chardonnays Tatschler, Neusatz und Gloria, sowie der Sauvignon Blanc Steinmühle. In der Vinothek finden sich Weine bis in das Jahr 1944 zurück. Jährlich werden rund 100.000 Flaschen Wein produziert. Es wird auch Weinbrand erzeugt, der 21 Jahre im Fass reift. Das Weingut ist Mitglied der Vereinigung Renommierte Weingüter Burgenland (Anton Kollwentz war Initiator und erster Präsident).

Weingut Kollwentz Region: Leithaberg Österreich Burgenland
Eines der besten Weingüter der Welt
Wein‑Plus Mitglied
Im Weinführer finden Sie
aktuell 135 522 Weine und 23 804 Erzeuger, davon 1 505 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.