Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 11
Weingut Kranz
Das Weingut liegt in der Gemeinde Ilbesheim (Bereich Südliche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. In der traditionsreichen Familie wird bereits seit vielen Generationen Weinbau betrieben. Der...
Name: Weingut Kranz
Adresse: Addresse 76831 Ilbesheim, Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Anbaufläche: 17 ha
Inhaber: Fam. Kranz
Kellermeister: Boris Kranz
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Social Media:
Verbände: VDP
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo. - Do.: 8:00 - 12.00 Uhr, Fr. und Sa.: 9:00 - 16.30 Uhr und nach tel. Vereinbarung. Sehenswerte Terrassenwingerte unterhalb der kleinen Kalmit.

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Kranz, Ilbesheim ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Kranz. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 Ilbesheim Weißburgunder VDP.Ortswein trocken, Vom Landschneckenkalk
15,50 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Etwas hefiger, angetrocknet-floraler und nussiger Kernobstduft mit Zitrusaromen und eher hellen mine...
0.75 L
2018 Ranschbach Riesling VDP.Ortswein trocken, Rotliegend
12,50 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Klarer und herber, fester, hefiger und ein wenig getrocknet-pflanzlicher Duft mit hellen, zurückhalt...
0.75 L
2018 Ilbesheim Riesling VDP.Ortswein trocken, Vom Landschneckenkalk
15,50 €
85 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühler, nussig-hefiger, erdiger und leicht getrocknet-pflanzlicher Duft mit Zitrusaromen und ein wen...
0.75 L
2018 Arzheim Chardonnay VDP.Ortswein trocken "RF"
17,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Klarer, heller, etwas nussiger Kernobstduft mit pflanzlichen, floralen und mineralischen Nuancen. Ge...
0.75 L
2017 Arzheim Am Fürstenweg Chardonnay trocken, VDP.Erste Lage
17,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühle, etwas pflanzliche und deutlich mineralische Nase mit zurückhaltenden, hellen gelbfruchtigen A...
0.75 L
2015 Arzheim Am Fürstenweg Spätburgunder trocken
18,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Deutlich pflanzlicher, an Petersilie erinnernder, erdiger und ein wenig pilziger Duft mit verhaltene...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Ilbesheim (Bereich Südliche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. In der traditionsreichen Familie wird bereits seit vielen Generationen Weinbau betrieben. Der Betrieb wird von Boris Kranz und seiner Frau Kerstin geführt. Es war maßgeblich mit sein Verdienst, dass nach jahrzehntelangem Bemühen die Ilbesheimer Kalmit 2008 als offizielle Einzellage anerkannt wurde. Die Weinberge umfassen 17 Hektar Rebfläche. Sie sind zu 60% mit Weißwein- und zu 40% mit Rotweinsorten bestockt. Das sind hauptsächlich Riesling, Weißer Burgunder, Sylvaner, Auxerrois und Sauvignon Blanc, sowie Spätburgunder. Die Weine werden in den drei Linien Lagenweine, Gutsweine und Ortsweine produziert. Die Weißweine werden zum Teil nach Maischestandzeiten kühl vergoren und im Stahltank oder großen Holzfass ausgebaut. Die Rotweine reifen in Barrique. Es werden auch Edelbrände (verschiedene Obstbrände, Hefe, Traube, Trester, Apfelwein) und flaschenvergorene Sekte (Cabernet Sauvignon Rosé) erzeugt. Das Weingut ist seit Anfang des Jahres 2012 Mitglied im VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter).
Weingut Kranz Region: Deutschland Pfalz Südliche Weinstraße
Im Weinführer finden Sie
aktuell 130 780 Weine und 23 790 Erzeuger, davon 1 302 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.