Registrieren Anmelden

Weingut Lergenmüller

Deutschland Pfalz Südliche Weinstraße

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Hainfeld (Bereich Südliche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Die Familiengeschichte geht bis in das Jahr 1538 zurück. Ein Gutsrestaurant „Landhaus Herrenber...
Name: Weingut Lergenmüller
Anbaugebiet: Pfalz
Anbaufläche: 80.5 ha
Inhaber: Familie Lergenmüller
Kellermeister: Jürgen Lergenmüller
Öffnungszeit:
Gutsrestaurant "Landhaus Herrenberg", Weinmenues, Weinproben, Weingutshotel: 06341-60205
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Lergenmüller, Hainfeld ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Lergenmüller. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2009 trocken Urgestein
9,90 €
Beschreibung: Etwas gebrannte, noch leicht verschlossene Beerennase mit gewürzigen und erdigen Tönen. Geschliffene...
0.75 L
2008 trocken Handschrift
17,90 €
Beschreibung: Gewürzige Nase mit Tönen von eingemachten Heidelbeeren, schwarzen Johannisbeeren und etwas Heilkräut...
0.75 L
2008 Dornfelder trocken Ursprung
7,95 €
Beschreibung: Etwas verdeckte und leicht erdige Kirsch-Beerennase mit selchigen Tönen. Kaffee, Kakao und Nougat im...
0.75 L
2008 Merlot trocken Roter Lehm
14,90 €
Beschreibung: Leicht gebrannte und krautige Töne im schokoladigen und unterholzigen Beerenduft. Im Mund fast süßli...
0.75 L
2009 Grauburgunder trocken Buntsandstein
12,80 €
Beschreibung: Säuerlich-grasiger bis leicht krautiger und ein wenig erdiger Duft mit gelbfruchtigen Aromen sowie e...
0.75 L
2009 Grauburgunder trocken
8,95 €
Beschreibung: Zitrus-Kernobstduft mit leicht pflanzlichen Noten. Schlanke, geradlinige Frucht im Mund, zart gemüsi...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Hainfeld (Bereich Südliche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Die Familiengeschichte geht bis in das Jahr 1538 zurück. Ein Gutsrestaurant „Landhaus Herrenberg“ ist angeschlossen. Der Betrieb wird von Stefan und Jürgen Lergenmüller geführt. Die Weinberge umfassen rund 85 Hektar Rebfläche mit über 300 einzelnen Parzellen auf einer Länge von zehn Kilometern entlang der Weinstraße von Godramstein bis Rhodt. Sie sind mit den Rotweinsorten Spätburgunder, Dornfelder, Portugieser, Merlot, St. Laurent und Cabernet Sauvignon, sowie den Weißweinsorten Grauburgunder, Riesling, Weißburgunder, Gewürztraminer, Müller-Thurgau, Scheurebe, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Silvaner, Kerner und Muskateller bestockt. Nur gesundes, vollreifes Lesegut wird nach schonender Pressung temperaturkontrolliert vergoren.

Die Rotweine werden traditionell auf der Maische vergoren. Die Weine werden hauptsächlich trocken ausgebaut. Auf Lagennamen wird verzichtet. Unter „Terroirweine“ werden die Rotwein-Cuvées Philipp L. und L.P., die Rotweine Merlot Roter Lehm, Pinot Noir Angiolino, Cabernet Sauvignon und St. Laurent Urgestein, sowie die Weißweine Chardonnay pur mineral, Pinot Blanc Muschelkalk, Pinot Gris Buntsandstein und Sauvignon Blanc Feuerstein produziert. Weitere Weine gibt es unter der Bezeichnung „Cépages“. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert. Im Jahre 1998 wurde das Weingut St. Annaberg (Burrweiler) übernommen. Im Jahre 2013 folgte dann auch die Übernahme von Schloss Reinhartshausen (Eltville-Erbach). Alle drei Betriebe werden eigenständig geführt.
Weingut Lergenmüller Region: Deutschland Pfalz Südliche Weinstraße
Im Weinführer finden Sie
aktuell 138 254 Weine und 23 909 Erzeuger, davon 1 630 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.