Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 9
Weingut Leth
Das Weingut liegt in der Gemeinde Fels am Wagram im niederösterreichischen Weinbaugebiet Wagram. Es wurde Anfang der 1960er-Jahre von Franz und barbara Leth gegründet. Heute wird es in dritter Generat...
Name: Weingut Leth
Gründungsjahr: 1960
Adresse: Addresse 3481 Fels am Wagram, Österreich
Bereich: Wagram
Anbaugebiet: Niederösterreich
Anbaufläche: 52 ha
Inhaber: Familie Leth
Kellermeister: Franz Leth
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Products & Services:
Verbände: Weingüter Wagram & Österreichische Traditionsweingüter
Öffnungszeit:
Öffungszeiten Weinverkauf ab Hof: Mo. bis Sa. von 7-12 und 13-18 Uhr. Sonntag Ruhetag. Einkaufsmöglichkeit in der Regionsvinothek Wagram, "WERITAS" 3470 Kirchberg am Wagram: Di. - So.: 14:00 - 22.00 Uhr. Infos unter www.weritas.at Verkostung und Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Weingut Leth, Fels am Wagram ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Leth. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2014 Pinot Noir Sekt g.U. Grosse Reserve Brut Blanc de Noirs
25,20 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Hefiger und buttriger, auch eine Spur karamelliger Duft mit Kernobstnoten sowie pilzigen und vegetab...
0.75 L
2017 Wagram Fumberg Roter Veltliner trocken
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, etwas nussiger, hefiger und hell-tabakiger Duft mit gelbfruchtigen Noten, pilzigen Spuren un...
0.75 L
2017 Wagram Scheiben Roter Veltliner trocken
89 WP - Sehr gut
Beschreibung: Fester, herber, etwas kräuteriger und floraler Duft mit gelbfruchtigen Aromen, ein wenig Pfeffer und...
0.75 L
2017 Wagram Brunnthal Riesling trocken ÖTW Erste Lage
91 WP - Hervorragend
Beschreibung: Recht feste, kräuterig-vegetabile und deutlich mineralische Nase mit gelbfruchtigen, ganz leicht spe...
0.75 L
2017 Wagram Schillingsberg Riesling trocken
89 WP - Sehr gut
Beschreibung: Fester, etwas kräuterig-pflanzlicher und mineralischer Duft mit herben gelbfruchtigen Aromen, erdige...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2017 Wagram Brunnthal Grüner Veltliner trocken ÖTW Erste Lage
90 WP - Hervorragend
Beschreibung: Klarer, eher kühler, etwas kräuterig-pflanzlicher und noch eine Spur hefiger Duft mit hellen gelbfru...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Fels am Wagram im niederösterreichischen Weinbaugebiet Wagram. Es wurde Anfang der 1960er-Jahre von Franz und barbara Leth gegründet. Heute wird es in dritter Generation von Franz Leth geführt. Die Weingärten umfassen 52 Hektar Rebfläche in den Rieden Brunnthal, Scheiben und Steinagrund. Sie sind zu 80% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder (Pinot Blanc), Chardonnay, Sauvignon Blanc, Roter Veltliner und Gelber Muskateller, sowie zu 20% mit den Rotweinsorten Zweigelt, Blauburgunder (Pinot Noir) und St. Laurent bestockt sind. Schon seit Jahrzehnten wird naturnaher, umweltschonender Weinbau mit unter anderem Verzicht auf Herbizide und Insektizide, sowie minimalem Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln praktiziert.

Die Weißweine werden nach vollständiger Mostklärung temperaturkontrolliert spontan mit weinbergseigenen Hefen vergoren und im Edelstahltank mit sortentypischer Fruchtigkeit ausgebaut. Der weitere Ausbau der Topweine erfolgt in traditionellen großen Holzfässern. Die besten Rotweine werden aus den großen Jahrgängen reifen in neuen Barriques. Die Weine werden in den zwei Linien „Klassik“ und „Lagenweine“ vinifiziert. Die Premiumweine des Hauses sind Grüner Veltliner Scheiben Reserve, Roter Veltliner Scheiben und Zweigelt „Gigama“. Altweine werden bis zum Jahre 1973 zurück angeboten. Das Weingut ist Mitglied der Winzervereinigung Weingüter Wagram, als deren Obmann Franz Leth fungiert, sowie der Traditionsweingüter Österreich.

Auf einem Hektar in der Riede Floss werden alte, zum Teil fast ausgestorbene Sorten gesammelt. Der Bestand unmfasst regionale Sorten aus Niederösterreich, Steiermark und Burgenland, aber auch aus Deutschland, Italien, Tschechien, Ungarn und den USA. Der Bestand ist auf 250 Sorten angewachsen, von jeder gibt es rund 15 Rebstöcke. Darunter sind Bettlertraube, Braunweißer Veltliner, Elvira, Gänsfüßer, Geißdutte, Grüner Portugieser, Grünling, Heunisch (Gouais Blanc), Honigler (Mézes Fehér), Königsast, Liliorila, Noah, Ochsenauge, Österreichisch-Weiß, Räuschling, Riesliner, Slankamenka und Tauberschwarz. Mittels Mikrovinifikation werden zum Teil sortenreine Weine gewonnen. Ein wahres Kuriosum ist der die aus allen Sorten gekelterte Cuvée „Simply Wow!“

Weingut Leth Region: Wagram Niederösterreich Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 800 Weine und 23 862 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.