Registrieren Anmelden

Weingut Liebfrauenstift

Deutschland Rheinhessen Wonnegau

Weingut Weine
Das Weingut liegt in Worms im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Es wurde im Jahre 1786 vom gebürtigen Niederländer Peter Joseph Valckenberg (1764-1837) gegründet. Dieser kaufte 1808 den noch erhalten...
Name: Weingut Liebfrauenstift
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bereich: Wonnegau
Anbaufläche: 13.3 ha
Inhaber: Weinhandelshaus P.J. Valckenberg
Verwalter: Tilman Queins
Geschäftsführer: Peter Bohn und Tilman Queins
Kellermeister: Tilman Queins
Öffnungszeit:
Verkauf über "Der Weinladen", Weckerlingplatz 1, 67547 Worms Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10.00-18.00 Uhr; Sa: 10.00-14.00 Uhr
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Liebfrauenstift, Worms ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Liebfrauenstift. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 Riesling trocken, Stiftswein
11,00 €
Beschreibung: Herbe, etwas vegetabile und eine Spur erdige Nase mit verhaltenen gelbfruchtigen Aromen. Schlanke, l...
0.75 L
2018 Worms Liebfrauenstift-Kirchenstück Riesling trocken
25,00 €
Beschreibung: Herber, etwas getrocknet-pflanzlicher und -floraler Duft mit mineralischen und leicht tabakigen Note...
0.75 L
2014 Worms Liebfrauenstift-Kirchenstück Riesling trocken
Beschreibung: Schon entwickelter, etwas welk-floraler und vegetabiler Duft mit eher matten gelbfruchtigen Noten. E...
0.75 L
2013 Riesling
8,50 €
Beschreibung: Etwas pflanzlicher bis kräuteriger, eine Spur mineralischer Duft mit kühlen, zurückhaltenden gelbfru...
0.75 L
2011 Riesling Brut
14,50 €
Beschreibung: Kräuterig-pflanzlicher und zart wachsiger Zitrusduft mit etwas grünem Apfel und Steinobst sowie hefi...
0.75 L
2013 Worms Liebfrauenstift-Kirchenstück Riesling trocken
17,00 €
Beschreibung: Herber, deutlich pflanzlicher und einen Hauch pfeffriger Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Tönen s...

Das Weingut liegt in Worms im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Es wurde im Jahre 1786 vom gebürtigen Niederländer Peter Joseph Valckenberg (1764-1837) gegründet. Dieser kaufte 1808 den noch erhaltenen Teil des Kapuzinerklosters „Stiftskirche Liebfrauenkirche“ in Worms und den größten Teil der Originalweinberge der berühmten Liebfrauenmilch. Der geschäftliche Aufstieg begann mit dem Export eigener Weine nach England und Skandinavien. Zu den frühen Kunden zählten das schwedische Königshaus, der Herzog von Norfolk und der Dichter Charles Dickens (1812-1870). Um 1900 verkaufte das englische Handelshaus Berry Brothers & Rudd Weine aus dem Liebfrauenstift-Kirchenstück in gleicher Preislage wie die großen Gewächse aus Bordeaux, zum Beispiel Château Margaux und Château d’Yquem. Bereits Mitte des 19.Jahrhunderts exportierte Valckenberg seine Weine in alle Kontinente. Peter Joseph war von 1812 bis zu seinem Tode 1837 Bürgermeister von Worms. Das Weingut ist heute in Besitz des Nachkommen in siebter Generation Wilhelm Steifensand. Das ehemalige Kapuzinerkloster ist das heutige Gutsgebäude. Es wird von den Geschäftsführern Peter Bohn und Tilman Queins geführt.

Liebfrauenkirche in Worms mit Rebflächen - Peter Joseph Valckenberg

Das Weingut besitzt auch heute noch den überwiegenden Teil der historischen Weingärten des Kapuzinerklosters, darunter auch 90% der Lage Liebfrauenstift-Kirchenstück. Die Weinberge umfassen knapp 13 Hektar Rebfläche, die ausschließlich mit Riesling bestockt sind. Es wird eine naturnahe, umweltschonende Bewirtschaftung der Weinberge mit niedrigen Erträgen, Förderung und Erhaltung der Bodenstruktur sowie intensiver Laubarbeit praktiziert. Qualitätskriterien für die Weine sind selektive Handlese vollfruchtiger Trauben, schonende Verarbeitung, langsame Gärung des Mostes und lange Reifeperiode. Die Weine werden in drei Linien produziert, die sich in Frucht, Körper und Komplexität unterscheiden. Dies wird durch verschieden starke ertragsminimierende Maßnahmen mit entsprechendem Rebschnitt, intensives Ausbrechen von überzähligen Trieben, sowie Ausdünnen mit Reduzierung der Traubenanzahl je Stock und Halbieren der Frucht erreicht. Das Sortiment besteht aus einem trockenen Lagenwein „Liebfrauenstift-Kirchenstück“, sowie einem trockenen und einem feinfruchtigen Gutswein.

Bild links: Von NN - Eigene Sammlung, PD-alt-100, Link
Bild rechts: Stadt Worms , Gemeinfrei, Link

Weingut Liebfrauenstift Region: Deutschland Rheinhessen Wonnegau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 131 994 Weine und 23 832 Erzeuger, davon 1 387 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.