Registrieren Anmelden

Weingut Weine

Weißwein 2016 QbA Trocken, Blanc de Noir Spätburgunder, Ahr, Deutschland

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12.5%
Preis: 9,50 €
Bio-Kennzeichnung: Biowein
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Stahl und Barrique gebraucht
Registrationsnummer : #17615220317

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Sehr gut (85 WP)
Zuletzt bewertet: 13. Dezember 2018
Beschreibung: Zwiebelschalenfarben. Recht kühler, etwas pilziger, dazu kräuteriger und angedeutet floraler Kernbostduft mit schwarzbeerigen Nuancen und einem Hauch Rhabarber. Geradlinige, leicht gedeckte Frucht mit einer Spur Wachs und zarten Lavendeltönen, lebendige Säure, zart speckige Töne und hell-nussiges Holz, etwas mürber, nur noch leicht trocknender Gerbstoff, gewisse Nachhaltigkeit, ganz leicht süßlich im guten Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2019+.

Das Anbaugebiet mit einer Rebfläche von 557 Hektar liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz in Deutschland. Historisch gesichert ist hier der Weinbau auf die Franken ab dem 8. Jahrhundert zurückzuführen. Das Anbaugebiet ist nach einem westlichen Nebenfluss des Rheins benannt. Die Ahr entspringt in der Eifel und mündet südlich von Bonn in den Rhein. Die Weingärten befinden sich an nach Süden gerichteten Steilhängen im unteren und mittleren Teil des tief eingeschnittenen Flusstales auf einer Länge von etwa 25 Kilometern. In der oberen Region zwischen Altenahr und Marienthal herrschen in den engen Talbereichen Schieferverwitterungsböden vor. In diesem engen...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 126 179 Weine und 23 726 Erzeuger, davon 1 285 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.