Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 5
Weingut Michael Triebel
Das Weingut liegt in der Gemeinde Grünstadt-Asselheim (Bereich Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1949 von Käthe und Georg Gaul gegründet und dann von...
Name: Weingut Michael Triebel
Gründungsjahr: 1949
Adresse: Addresse 67269 Grünstadt, Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Anbaufläche: 20 ha
Inhaber: Michael Triebel
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Social Media:
Öffnungszeit:
Dienstag & Donnerstag 10 - 18 Uhr Samstag 10 - 16 Uhr
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Michael Triebel, Grünstadt ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Michael Triebel. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 trocken, Cuvée #Tradition
6,10 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Eher herber, leicht pflanzlicher Duft mit Zitrusnoten, etwas Steinobst und floralen Nuancen. Schlank...
0.75 L
2018 süß
5,50 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Leicht pflanzlicher Duft nach dunklen Beeren und Sauerkirschen. Geradlinige, etwas glatte, süße Fruc...
0.75 L
2018 trocken, Cuvée #Kreativität
6,10 €
81 WP - Gut
Beschreibung: Erdiger und einen Hauch fleischiger Duft nach dunklen Früchten mit holzig wirkenden und leicht schwe...
1 L
2018 Asselheim Goldberg Rivaner trocken
4,40 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Eher kühle, frische, leicht pflanzliche Zitrusnase mit Kernobstnoten und hellen floralen Spuren. Sch...
1 L
2018 Scheurebe lieblich
4,40 €
81 WP - Gut
Beschreibung: Pflanzliche und leicht florale Nase mit einfachen, hellen gelbfruchtigen Noten. Schlanke, süße Fruch...
1 L
2018 Asselheim Goldberg Kerner feinherb
4,40 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Kühle, etwas florale und pflanzliche Nase mit hellen gelbfruchtigen Aromen. Klare, geradlinige, süßl...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Grünstadt-Asselheim (Bereich Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1949 von Käthe und Georg Gaul gegründet und dann von Tochter Inge und Bernd Triebel übernommen. Nach seiner Ausbildung zum Winzer wird der Betrieb seit dem Jahre 2014 in dritter Familiengeneration von Michael Triebel geführt, der von seiner Familie unterstützt wird. Nach dem Credo des Winzers sind ihm die tiefe Verbundenheit mit der Natur, seine Wurzeln und Tradition ebenso wichtig, wie neue, kreative Wege beim An- und Ausbau der Weine zu gehen. Das neue Logo des Betriebes vereint ein Rebstockblatt mit der modernen Version eines solchen und soll Tradition, Fortschritt und Kreativität symbolisieren.

Gaul Triebel - Michael Triebel im Keller (mit Logo) und Weinberg

Die Weinberge umfassen 20 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Goldberg, Schloss und St. Stephan (Asselheim), sowie weitere Flächen in der Großlage Grafenstück (Bockenheim). Sie sind zu 50% mit den Weißweinsorten Riesling, Gewürztraminer, Müller-Thurgau, Weißburgunder (Pinot Blanc) und Grauburgunder (Pinot Gris), sowie zu 50% mit den Rotweinsorten Spätburgunder (Pinot Noir), Blauer Portugieser, St. Laurent, Merlot und Dornfelder bestockt. Besonderer Wert wird auf Nachhaltigkeit durch kontrollierte Bodenbearbeitung gelegt. Es ist ein erklärtes Ziel, durch viel Handarbeit, reduzierte Erträge und lange Reifezeiten terroirbetonte, qualitativ hochwertige und langlebige Weine zu produzieren. Der Ausbau der Weine erfolgt unterschiedlich je nach Weintyp im Edelstahltank, im traditionellen großen Holzfass oder in Barrique. Außerdem werden auch flaschenvergorene Sekte erzeugt.

Weingut Michael Triebel Region: Deutschland Pfalz Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße
Im Weinführer finden Sie
aktuell 131 501 Weine und 23 815 Erzeuger, davon 1 356 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.