Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Stadtgemeinde Eisenstadt im burgenländischen DAC-Bereich Leithaberg (Österreich). Es ist in Besitz von Dipl. Ing. Johann Nehrer. Die Weingärten umfassen 21 Hektar Rebfläche am...
Name: Weingut Nehrer
Bereich: Leithaberg
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 21 ha
Inhaber: Dipl. Ing. Johann Nehrer
Geschäftsführer: Dipl. Ing. Johann Nehrer
Öffnungszeit:
Verkostung und Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden. Öffnungszeiten: täglich ausser Sonntag, wir bitten um telefonische Vereinbarung.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Nehrer, Eisenstadt ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Nehrer. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Leithaberg DAC trocken
Beschreibung: Etwas vegetabile, florale und zart wachsige Nase mit hellen gelbfruchtigen Anklängen. Wiederum helle...
0.75 L
2012 trocken Sonnschein
Beschreibung: Etwas nussiger, leicht tabakiger und angedeutet kräuteriger Duft nach schwarzen Beeren und ein wenig...
0.75 L
2015 Leithaberg DAC Blaufränkisch trocken
Beschreibung: Ein wenig erdiger und getrocknet-pflanzlicher Duft nach Kirschen und schwarzen Beeren mit zart nussi...
0.75 L
2013 Leithaberg DAC Feurer Blaufränkisch trocken
Beschreibung: Fester, ganz leicht offener Duft nach teils eingemachten dunklen Beeren und Kirschen mit kräuterigen...
0.75 L
2015 Merlot Reserve trocken
Beschreibung: Etwas tabakiger und leicht gewürziger Duft nach schwarzen Johannisbeeren und Maulbeeren mit getrockn...
0.75 L
2017 Chardonnay trocken
Beschreibung: Kühle, geschliffene, Zitrus-Kernobstnase mit feinen pflanzlichen und hell-floralen Nuancen. Klare, f...
Das Weingut liegt in der Stadtgemeinde Eisenstadt im burgenländischen DAC-Bereich Leithaberg (Österreich). Es ist in Besitz von Dipl. Ing. Johann Nehrer. Die Weingärten umfassen 21 Hektar Rebfläche am Südhang des Leithagebirges in zum Beispiel der Riede Hummelbühel. Sie sind zu 60% mit den Rotweinsoreten Zweigelt (10 ha), Blaufränkisch (3 ha), Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah, sowie zu 40% mit den Weißweinsorten Welschriesling, Sauvignon Blanc und Chardonnay bestockt. Im Weingarten wird nach den Grundsätzen der KIP (kontrollierte, integrierten Produktion) mit zum Beispiel minimalen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und gezieltem Einsatz von Naturdünger gearbeitet. Die Weißweine werden traditionell reduktiv in Edelstahltanks, die Rotweine Zweigelt und Blaufränkisch im großen Eichenfass ausgebaut. Alle Rotweine und fallweise auch die Weißweine Chardonnay und Sauvignon Blanc reifen aber auch in Barriques. Zu den Premiumweinen zählen die Rotwein-Cuvées Hummelbühel (Zweigelt, Merlot, Pinot Noir) und Leithaberg Rot (Blaufränkisch, Zweigelt), sowie Sonnschein Leithaberg Weiß (Chardonnay). Es werden auch Edelbrände (Wein, Trester) produziert. Das Weingut ist Mitglied bei den zwei Winzervereinigungen Leithaberg und Vinology.
Weingut Nehrer Region: Leithaberg Österreich Burgenland
Eines der besten Weingüter der Region
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 424 Weine und 23 880 Erzeuger, davon 1 397 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.