Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 2
Weingut Norbert Bauer
Das Weingut liegt in der Gemeinde Jetzelsdorf im Pulkautal im Westen des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel nahe an der Grenze zu Tschechien. Die traditionsreiche Familie betreibt hier...
Name: Weingut Norbert Bauer
Adresse: Addresse 2053 Jetzelsdorf, Österreich
Anbaugebiet: Niederösterreich
Bereich: Weinviertel
Anbaufläche: 58 ha
Inhaber: Norbert und Gisela Bauer
Kellermeister: Norbert Bauer
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Essen oder Übernachtung: Restaurant, Zimmer
Social Media:
Öffnungszeit:
Wir freuen uns auf Ihren persönlichen Besuch von Montag bis Samstag ab 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Unsere Gästezimmer können Sie von Februar bis November buchen
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Norbert Bauer, Jetzelsdorf ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Norbert Bauer. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Fuchsenberg Welschriesling trocken
5,40 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Pflanzlicher bis kräuteriger, kühler Duft mit hellen gelbfruchtigen Noten und floralen Spuren. Kühle...
0.75 L
2017 Diermannsee Weißburgunder halbtrocken
8,50 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Ein wenig reduktiver, relativ kühler, hell-nussiger, dazu etwas vegetabiler bis getrocknet-pflanzlic...
0.75 L
2016 Weinviertel DAC Parapluiberg Reserve trocken
12,00 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Zurückhaltender, pflanzlicher Duft mit gelbfruchtigen und erdigen Nuancen. Eher kühle, wieder zurück...
0.75 L
2013 Schatzberg Zweigelt Reserve trocken
10,90 €
85 WP - Sehr gut
Beschreibung: Leicht säuerlicher Duft nach gemischten Beeren und Kirschen mit kräuterig-pflanzlichen und leicht er...
0.75 L
2015 Gerichtsberg Blaufränkisch trocken
9,30 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Leicht rauchiger, pflanzlicher bis kräuteriger und erdiger Duft nach Kirschen und gemischten Beeren....
0.75 L
2017 trocken, Mischsatz vom alten Weingarten
6,90 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Merklich vegetabiler und leicht erdiger Duft mit verhaltenen floralen und gelbfruchtigen Noten. Etwa...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Jetzelsdorf im Pulkautal im Westen des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel nahe an der Grenze zu Tschechien. Die traditionsreiche Familie betreibt hier bereits seit dem Jahre 1721 Weinbau. Ein Gästehaus mit einigen Zimmern ist angeschlossen. Der Betrieb wird seit 1992 in 13. Generation von Ing. Norbert und Gisela Bauer geführt. Das Winzerhaus der Familie Bauer war übrigens der Drehort der erfolgreichen österreichischen TV-Krimiserie „Polt“, der auch ein eigener Wein (Blauer Portugieser) gewidmet ist.

Die Weingärten umfassen 58 Hektar Rebfläche mit 250.000 Reben in Kessellagen und Steillagen auf Löss- und Urgesteinsböden. Diese verteilen sich auf die Rieden Altenberg, Bergsatz, Diermannsee, Gerichtsberg, Fuchsenbereg, Haidberg, Hasenecken, Kellerberg, Parapluiberg, Schatzberg und Übeleisen. Sie sind zum Teil mit über vierzigjährigen, wurzelechten Reben bestockt. Das Weingut hat sich auf Rotweine spezialisiert; der Schatzberg gilt als Weinviertler Rotweinsinsel. Es werden zu 60% die Rotweinsorten Zweigelt, St. Laurent, Blauer Portugieser, Blaufränkisch, Blauburger, Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot und, sowie zu 40% die Weißweinsorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Riesling, Weißburgunder (Pinot Blanc) und Chardonnay kultiviert.

Die Bewirtschaftung orientiert sich auf dem Grundsatz eines ökologischen Gleichgewichts. Die goldene Sonne am Etikett soll den Reichtum an Licht und Wärme des Pulkautales symbolisieren, der sich in den Weinen widerspiegelt. Im Keller gilt der nichtinvasive Grundsatz mit nur unbedingt notwendigen Eingriffen. Die umfangreiche Produktpalette umfasst die drei Linien Klassik (fruchtig-frische alkoholleichte Weine), Lagenweine (aus unterschiedlichen Bodentypen) und Reserveweine (sorgfältig ausgewählte Trauben).

Die Weißweine und fruchtigen Rotweinsorten reifen im Stahltank, die kräftigen Weine werden im Holzfass, die besten davon in Barriques ausgebaut. Bis zur optimalen Reife ruhen die Weine in den weitläufigen Sandkellern. Zu den Premiumweinen zählen die Rotwein-Cuvée „Schatzberg“ (Cabernet Sauvignon, Merlot, St. Laurent), Zweigelt Reserve Haidberg und verschiedene (Grüner Veltliner). In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch Eisweine gekeltert. Es wird auch Weinschokolade und Frizzante erzeugt. Das Weingut ist Mitglied der Vereinigungen Premium-Weingüter Weinviertel und Weingüter Retzer Land.

Weingut Norbert Bauer Region: Niederösterreich Weinviertel Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 130 910 Weine und 23 795 Erzeuger, davon 1 300 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.