Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut „Paul und Gertrude Lehrner“ liegt in der Gemeinde Horitschon im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Im Jahre 2001 wurde der traditionsreiche Familienbetrieb von Paul Lehrner jun...
Name: Weingut Paul Lehrner e.U.
Bereich: Mittelburgenland
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 26 ha
Inhaber: Paul Lehrner
Kellermeister: Paul Lehrner
Social Media:
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Paul Lehrner e.U., Horitschon ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Paul Lehrner e.U.. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
Österreichischer Sekt Extra Brut "à la Lisa" Cuvée Rosé
Beschreibung: Hefige, leicht florale und einen Hauch pflanzliche Nase mit rotbeerigen und zart nussigen Tönen. Rec...
0.75 L
2016 Mittelburgenland DAC Ried Steineiche Blaufränkisch Reserve trocken
17,00 €
Beschreibung: Fester, etwas tabakiger und erdiger Duft nach Holunder, Brombeeren und ein wenig Kirschen mit einem...
0.75 L
2015 Mittelburgenland DAC Ried Dürrau Blaufränkisch Reserve trocken
26,00 €
Beschreibung: Jugendlicher, holzwürziger und eine Spur animalischer Duft nach reifen schwarzen Beeren mit tabakige...
0.75 L
2014 Horitschon Blaufränkisch Reserve trocken
12,00 €
Beschreibung: Herber, etwas animalischer, erdiger, holziger und getrocknet-pflanzlicher Duft nach schwarzen Beeren...
0.75 L
2015 Mittelburgenland DAC Ried Gfanger Blaufränkisch trocken
7,50 €
Beschreibung: Erdige, getrocknet-vegetabile und etwas speckige, auch unterholzige Nase nach schwarzen und roten Be...
0.75 L
2008 Mittelburgenland DAC Ried Dürrau Blaufränkisch trocken Reserve
26,00 €
Beschreibung: Eher herber, etwas nussiger und leicht holziger Duft nach reifen schwarzen und ein wenig roten Beere...

Das Weingut „Paul und Gertrude Lehrner“ liegt in der Gemeinde Horitschon im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Im Jahre 2001 wurde der traditionsreiche Familienbetrieb von Paul Lehrner junior übernommen. Die Weingärten umfassen 26 Hektar Rebfläche in den Rieden Dürrau, Gfanger und Hochäcker. Sie sind zu 97% mit den Rotweinsorten Blaufränkisch (14 Hektar), Zweigelt, Blauburgunder (Pinot Noir), St. Laurent, Cabernet Sauvignon, Merlot und Roesler, der Rest mit der Weißweinsorte Chardonnay bestockt. Die Weine werden traditionell in großen Eichenfässern (2.500 Liter) oder auch in Barriques ausgebaut. Das Flaggschiff ist die Rotwein-Cuvée „Paulus“, die aus Blaufränkisch, Merlot und Cabernet Sauvignon verschnitten wird. Weitere Premiumweine sind „Claus“ (100% Zweigelt), sowie „Blaufränkisch Steineiche“ und „Blaufränkisch Hochäcker“. Jährlich werden rund 110.000 Flaschen Wein produziert. Es wird auch Traubenkernöl und ein Tresterbrand erzeugt.

Weingut Paul Lehrner e.U. Region: Mittelburgenland Österreich Burgenland
Eines der besten Weingüter der Region
Im Weinführer finden Sie
aktuell 136 976 Weine und 23 854 Erzeuger, davon 1 505 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.