Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Göttlesbrunn im niederösterreichischen Weinbaugebiet Carnuntum. Es wird von Philipp Grassl geführt. Die Weingärten umfassen 25 Hektar Rebfläche in den Rieden Aubühel,...
Name: Weingut Philipp Grassl
Bereich: Carnuntum
Anbaugebiet: Niederösterreich
Anbaufläche: 20 ha
Inhaber: Hans & Philipp Grassl
Kellermeister: Philipp Grassl
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo. - Sa.: 8:00 - 18:00 Uhr ausschließlich gg. Voranmeldung.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Weingut Philipp Grassl, Göttlesbrunn ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Philipp Grassl. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Carnuntum Zweigelt trocken "Rubin Carnuntum"
Beschreibung: Einen Hauch tabakiger und erdiger Duft nach gemischten Beeren und ein wenig Kirschen mit floralen Nu...
Lieblings-Wein, von Marcus Hofschuster
0.75 L
2015 Carnuntum St. Laurent trocken, Alte Reben
23,00 €
Beschreibung: Reintöniger, fester, recht tiefer und geschliffener Duft nach teils eingemachten Kirschen und überwi...
0.75 L
2015 Carnuntum Schüttenberg trocken
23,00 €
Beschreibung: Leicht pfeffrig-gewürziger Duft nach teils eingemachten schwarzen Kirschen und Beeren mit leicht nus...
0.75 L
2016 Carnuntum Zweigelt trocken, Rubin Carnuntum
10,50 €
Beschreibung: Jugendlicher, säuerlicher Kirschduft mit Noten gemischter Beeren sowie zart kräuterigen und pfeffrig...
0.75 L
2015 Carnuntum Bärnreiser trocken
28,00 €
Beschreibung: Fester, etwas kräuteriger und pfeffrig-gewürziger Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit ein we...
0.75 L
2015 Carnuntum Pinot Noir Reserve trocken
18,00 €
Beschreibung: Fester, etwas rauchiger und ganz leicht teeriger Duft nach roten und schwarzen Beeren mit getrocknet...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Göttlesbrunn im niederösterreichischen Weinbaugebiet Carnuntum. Es wird von Philipp Grassl geführt. Die Weingärten umfassen 25 Hektar Rebfläche in den Rieden Aubühel, Bärnreiser, Kräften, Neuberg, Rosenberg und Schüttenberg. Sie sind zu 80% mit den Rotweinsorten Zweigelt, St. Laurent, Merlot, Blaufränkisch, Pinot Noir, Syrah und Cabernet Sauvignon, sowie zu 20% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Chardonnay und Sauvignon Blanc bestockt. Seit dem Jahrgang 2015 erfolgt die Bewirtschaftung nach Richtlinien des Biologischen Weinbaus (ohne Zertifizierung).

Die Weißweine und im klassischen Stil vinifizierten Rotweine werden im Edelstahltank oder im großen Holzfass vergoren und ausgebaut. Die Rotweine werden ohne Zusätze (Hefen, Enzyme) und ohne Schönung mit geringem Schwefeleinsatz vinfiziert. Die Premiumrotweine werden in Holzgärständern mit zum Teil weinbergseigenen Hefen spontan vergoren und in französischen Barriques ausgebaut. Dazu zählen die Rotwein-Cuvées Bärnreiser (Zweigelt, Merlot, CS, Blaufränkisch) und Rubin Carnuntum (Zweigelt, Blaufränkisch) sowie der reinsortige Rotwein St. Laurent Alte Reben. Jährlich werden rund 150.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied bei den Winzer-Vereinigungen Rubin Carnuntum Weingüter und Traditionsweingüter Österreich.

Weingut Philipp Grassl Region: Carnuntum Niederösterreich Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 131 523 Weine und 23 815 Erzeuger, davon 1 356 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.