Registrieren Anmelden

Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch e.K

Deutschland Franken Mainviereck

Weingut Weine
Das „Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch“ liegt in der Gemeinde Erlenbach bei Marktheidenfeld (Bereich Mainviereck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde im Jahre 1872 gegründet. Zum Besitz...
Name: Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch e.K
Anbaugebiet: Franken
Bereich: Mainviereck
Anbaufläche: 36.2 ha
Inhaber: Johannes Deppisch
Kellermeister: Jörg Liese
Öffnungszeit:
Historischer Holzfasskeller Weinstube "Schöpple" Hotel Anker in Marktheidenfeld Restaurant "Weinhaus Anker" "Weinrefugium an der Schatzkammer"
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch e.K, Erlenbach ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch e.K. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2009
5,90 €
Beschreibung: Leicht kräuteriger Duft nach Ribiseln mit mineralischen und erdigen Tönen. Süßliche, eingemachte Kir...
0.75 L
2009 Rivaner trocken
5,90 €
Beschreibung: Leicht florale Nase nach eingemachtem Apfel und etwas Steinobst. Mittelkräftig, etwas rau und ziemli...
0.75 L
2007 Erlenbach Krähenschnabel Ehrenfelser Kabinett
7,50 €
Beschreibung: Etwas nussiger und an kandierten Kernobst erinnernder Duft mit Gewürz- und Kräuternoten. Schlanke, l...
0.75 L
2008 Erlenbach Krähenschnabel Riesling Kabinett trocken
8,90 €
Beschreibung: Leicht ins Exotische tendierender Duft mit Steinobst- und Zitrusnoten. Zartsaftige, eher schlanke Fr...
0.75 L
2008 Homburg Kallmuth Silvaner Kabinett trocken
8,50 €
Beschreibung: Kernobstduft mit Zitrusanklängen und etwas Melone. Klare, schlanke Frucht im Mund, lebendige Säure,...
0.75 L
2007 Röttingen Feuerstein halbtrocken
6,60 €
Beschreibung: Duft nach Äpfeln und roten Beeren. Schlank im Mund, süßliche Frucht und lebendige Säure, ziemlich sü...

Das „Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch“ liegt in der Gemeinde Erlenbach bei Marktheidenfeld (Bereich Mainviereck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde im Jahre 1872 gegründet. Zum Besitz zählen auch das Restaurant „Weinhaus Anker“, der „Weinkeller Schöpple“ und das „Hotel Anker“. Es werden auch viele eindrucksvolle Events wie Oldtimer-Festivals, Weinbergs-Begehungen mit Grillparty und Live-Musik sowie Firmenfeiern organisiert. Der Betrieb wird heute von Johannes Deppisch in fünfter Familiengeneration geführt, für die Kellertechnik ist Jörg Liese verantwortlich. Die Weinberge umfassen 25 Hektar Rebfläche in Einzellagen zweier Anbaugebiete. In Franken sind dies Krähenschnabel (Erlenbach), Feuerstein (Röttingen), Kallmuth (Homburg), Schlossberg (Klingenberg) sowie Kreuzberg (Marktheidenfeld). In Baden ist dies Mandelberg (Dertingen).

Sie sind mit den Weißweinsorten Silvaner, Weißburgunder (Pinot Blanc), Riesling, Müller-Thurgau, Bacchus, Ehrenfelser, Rieslaner und Kerner, sowie mit den Rotweinsorten Domina, Schwarzriesling (Pinot Meunier) und Blauer Portugieser bestockt. Im Weinberg erfolgt eine naturnahe Bewirtschaftung nach den Grundsätzen des Integrierten Pflanzenschutzes. Dem wird durch Düngung mit Komposten, Schädlingsbekämpfung mittels Verwirrmethode und Nützlingen, artenreicher Begrünung sowie breiten Rebzeilen mit luftiger Reberziehung Rechnung getragen. Das Umweltbewusstsein wird auch durch ungebleichtes Papier, Rücknahme und Wiederverwendung der Flaschen sowie Verwertung gebrauchter Korken gelebt.

Die unter der Bezeichnung Rivaner (Müller-Thurgau) vermarkteten Weine werden sehr kühl vergoren und lebendig mit viel natürlicher Kohlensäure ausgebaut. Grundsätzlich wird großer Wert auf moderate Säure und Fruchtigkeit gelegt. Den schonend auf nichtinvasive Art  und Weise (mit möglichst wenigen Eingriffen) ausgebauten Weinen wird viel Zeit bei der Entwicklung gegeben. Die äußerst umfangreiche Produktpalette umfasst Rot- und Weißweine im traditionellen fränkischen Bocksbeutel aus vielen klassischen Rebsorten, Rotling (rote und weiße Trauben), JOSECCO (Perlweine), Schoppenfetzer (in 1-Liter-Flaschen), verschiedene flaschenvergorene Sekte, Edelbrände (Obst, Schlehe, Trester, Hefe), Liköre (Rotwein, Obst) und Weingelee. Die Produkte gibt es auch in verschiedenen Präsentsortimenten. Eine Besonderheit ist die „Golf Collection“ mit Weinen, Bränden, Likören und Golf-Accessoires.

Weingut -Privatkellerei Johannes Deppisch e.K Region: Deutschland Franken Mainviereck
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 199 Weine und 23 870 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.