Registrieren Anmelden

Weingut Weine Dateien 10

Petillant Naturel 2018 "Pet nat", Rheinhessen, Deutschland

Weinart: Petillant Naturel
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 10%
Preis: 18,90 €
Bio-Kennzeichnung: Biowein
Flaschenverschluss: Stahlkapsel
Ausbau: -
Rebsorte: Scheurebe.
Registrationsnummer : #L-01/19

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Sehr gut (86 WP)
Zuletzt bewertet: 24. Mai 2019
Beschreibung: Pflanzlicher, hefiger und floraler Zitrusduft mit weiß- und grün fruchtigen Nuancen. Schlank, klar und kühl im Mund, feinsaftige, knochentrockene Frucht, recht feine, eher moderate Perlage, hefige und etwas pflanzliche Töne, gewisse Nachhaltigkeit, hat Griff, guter, herber, dennoch recht saftiger Abgang.
Trinkempfehlung: 2019+.

Stadt am Rhein im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz mit rund 25.000 Einwohnern an der Nahemündung in den Rhein am Fuße des Rochusberges. Schon vor den Römern gab es hier wegen der verkehrgünstigen Lage eine keltische Siedlung namens Bingium. Bereits die Römer haben hier um die Zeitenwende Weinbau betrieben. Der Fluss Nahe bildet eine natürliche Grenze zwischen zwei Anbaugebieten. Der Stadtteil Bingen-Bingerbrück liegt links der Nahemündung und gehört zum Anbaugebiet Nahe. Hier befinden sich die zur Großlage Schlosskapelle zählenden Einzellagen Hildegardisbrünnchen, Abtei Rupertsberg (auch Ruppertsberg), Römerberg und Klostergarten. Sie erinnern an...

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Riesling x Bukettrebe. Synonyme sind Alzey S. 88, Dr. Wagnerrebe, Scheu 88, S-88, Scheu Riesling und als zweiter Hauptname (in Österreich) Sämling 88. Sie wurde 1916 vom deutschen Züchter Justus Georg Scheu (1879-1949) in der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey (Rheinhessen) kreiert. Die Bukettrebe wurde erst bei 2012 erfolgten DNA-Analysen indentifiziert, bei der sich der als Vatersorte angegebene Silvaner als falsch herausstellte. Auch Fachleute können irren, denn Scheu hatte im Jahre 1935 bei einem Vortrag behauptet, dass die Bukettrebe sich nicht als Kreuzungspartner bewährt...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 134 146 Weine und 23 839 Erzeuger, davon 1 452 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.