Neu registrieren Anmelden

Weingut Weine

Weißwein 2011 Wachau Spitz Setzberg Grüner Veltliner Smaragd Trocken Niederösterreich, Österreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 14%
Preis: 13,50 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #LN7102/12

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Sehr gut (87 WP)
Zuletzt bewertet: 14. Mai 2018
Beschreibung: Zurückhaltende, klare, etwas vegetabile Kernobstnase mit zart nussigen und erdigen Noten. Reife, eher warme Frucht, nussige und ein wenig vegetabile Aromen, feine Säure, angedeuteter, mürber Gerbstoff, ein wenig Butter, gewisse Nachhaltigkeit, viel Alkohol, süßlicher Schmelz, angedeutet rote Beeren, auch im guten bis sehr guten Abgang warm und alkoholstark. Noch längst nicht alt, aber doch schon über seiner besten Zeit.
Trinkempfehlung: Bis 2020+.
Wein‑Plus Bewertung: 92 WP
Zuletzt bewertet: 18. Oktober 2012
Beschreibung: Straffer Zitrusduft mit Kern- und Steinobstnoten, kräuterigen und vegetabilen Aromen, etwas Kandis, tabakigen Nuancen und deutlicher Mineralik. Sehr reife, süßlich-schmelzige Frucht im Mund, kräuterige und zart tabakige Aromen, etwas Bienenwachs, feine, reife Säure, viel Kraft am Gaumen, gewisse Alkoholwärme, nachhaltig, im Hintergrund mineralisch, gute Nachhaltigkeit, zart pfeffrige Nuancen, hat Griff, sehr guter, würziger, saftiger und auch wieder alkoholwarmer Abgang mit zart nussigen Tönen.
Trinkempfehlung: 2014-2017+.

Das österreichische Weinbaugebiet ist eines der acht des Bundeslandes Niederösterreich. Es wird von der Donau durchflossen, an deren nördlichen Uferhängen viele der meist terrassierten Weingärten liegen. Die zum Teil sehr steilen Rebflächen in einigen Rieden zählen zu den steilsten Weinbergen Österreichs. Das enge Tal entlang der Donau ist nur 33, das Weinbaugebiet 15 Kilometer lang. Die Pforte zum Westen bildet das Stift Melk vom Orden der Benediktiner (seit 1089), im Osten wird es durch die über 1.000 Jahre alte Stadt Krems begrenzt. Im 5. Jahrhundert bei Favianis (Mautern) lebte der Mönch Severinus (410-482) inmitten...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 123 805 Weine und 23 626 Erzeuger, davon 6 730 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.