Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut „Selbach-Oster“ liegt in der Gemeinde Zeltingen im deutschen Anbaugebiet Mosel (Mittelmosel). Die Familie blickt auf eine über 400-jährige Weinbau-Tradition zurück. Die aus Ürzig stammende...
Name: Weingut Selbach-Oster
Anbaugebiet: Mosel
Bereich: Bernkastel
Anbaufläche: 21 ha
Inhaber: Johannes Selbach
Kellermeister: Herr Schäfer
Products & Services:
Öffnungszeit:
Weinprobe nach Vereinbarung.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Weingut Selbach-Oster, Zeltingen ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Selbach-Oster. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2016 Zeltingen Schlossberg Riesling Auslese *
23,00 €
Beschreibung: Kühler, geschliffener Steinobstduft mit Zitrusnuancen, feinen kräuterigen und floralen Nuancen sowie...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2017 Zeltingen Sonnenuhr Riesling Spätlese
18,00 €
Beschreibung: Klarer, fester Zitrus-Steinobstduft mit leicht hefigen und kräuterig-pflanzlichen Noten, floralen Sp...
0.75 L
2017 Graach Domprobst Riesling Auslese
23,00 €
Beschreibung: Kühler, eher zurückhaltende Zitrus-Steinobstnase mit feinen pflanzlichen und mineralischen Noten. Kl...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2017 Zeltingen Sonnenuhr Riesling Spätlese feinherb
20,00 €
Beschreibung: Zart angetrocknet-floraler Duft mit zurückhaltenden Steinobstnoten, etwas Apfel, Kandis und einem Ha...
0.75 L
2016 Zeltingen Riesling Kabinett trocken
11,00 €
Beschreibung: Etwas kräuterig-pflanzlicher Zitrusduft mit Pfirsichnoten, floralen Spuren und einem Hauch dunkler B...
0.75 L
2016 Zeltingen Sonnenuhr Riesling trocken ***
20,00 €
Beschreibung: Fester, etwas vegetabiler und hefiger, auch deutlich mineralischer Duft nach reifen gelben Früchten...
Das Weingut „Selbach-Oster“ liegt in der Gemeinde Zeltingen im deutschen Anbaugebiet Mosel (Mittelmosel). Die Familie blickt auf eine über 400-jährige Weinbau-Tradition zurück. Die aus Ürzig stammenden Selbachs betreiben seit 1600 Weinbau, die Osters waren Küfer aus Zeltingen. Der Urgroßvater des heutigen Besitzers Johannes besaß ein Dampfschiff, mit dem Fässer über Mosel und Rhein bis in die Nordseehäfen transportiert wurden. Die Fässer wurden vom Küfer Matthias Oster (Urgroßvater väterlicherseits) gefertigt. Im Jahre 1963 wurden die familieneigenen Weinberge der zwei Familien aus der traditionsreichen „Kellerei J & H Selbach“ alten Stils herausgelöst und als eigenständiger Betrieb zusammengefasst. Seitdem gibt es die zwei Betriebe „J & H Selbach“ (Kellerei) und „Selbach-Oster“ (Weingut).

Die großteils nach Süden ausgerichteten, steilen Weinberge umfassen 21 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Sonnenuhr, Schlossberg und Himmelreich (Zeltingen), Domprobst (Graach) und Sonnenuhr (Wehlen). Als beste Einzelparzellen gelten Rotlay (Zeltinger Sonnenuhr), Schmitt (Zeltinger Schlossberg) und Anrecht (Zeltinger Himmelreich). Es werden 97,5% Riesling und 2,5% Weißburgunder angebaut. Viele Flächen sind mit wurzelechten, z. T. über 100-jährigen Reben mit aromareichen, kleinen Beeren bestockt.

Weniger steile drei Hektar der Rebfläche werden nach Richtlinien des Biologischen Weinbaus, der Rest nach Grundsätzen des Integrierten Pflanzenschutzes (KIP) bewirtschaftet. Ein hochrangiges Qualitätskriterium sind reduzierte Erträge. Durch selektive Handlese in mehreren Gängen gelangt nur reifes und gesundes Traubengut zur Verarbeitung. Die Gärung erfolgt überwiegend spontan mit weinbergseigenen Wildhefen. Die Hälfte der Weine wird in Holzfudern ohne Holznote, die andere in Edelstahltanks ausgebaut. Zu den Premiumweinen des Hauses zählen die Einzellagenweine. In witterungsmäßig geeigneten Jahren wird auch ein Eiswein erzeugt.

Von der Kellerei „J & H Selbach“ wird sorgfältig ausgewählter Most und junger Wein einzelner Lagen von kleinen Produzenten zugekaufgt, mit denen oft schon seit mehreren Generationen Geschäftsbeziehungen bestehen. Zusammen mit ausgewählt hochwertigen Weinen aus der Region erfolgt eine Vermarktung in Europa und Übersee. Beide Betriebe werden von Johannes Selbach und seiner Frau Barbara geführt.
Weingut Selbach-Oster Region: Deutschland Mosel Bernkastel
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 918 Weine und 23 866 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.