Das Weingut liegt in der Gemeinde Windesheim im deutschen Anbaugebiet Nahe. Die Familie betreibt bereits seit über 200 Jahren Weinbau. Der Betrieb wird von den Brüdern Markus und Johannes Sinß (önolog...
Name: Weingut Sinß
Region: Nahe
Weingut: 13 ha
Inhaber: Familie Sinß
Kellermeister: Johannes Sinß
Social:
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten, Mo. - Fr. 8,00 bis 18,00 Uhr Sa. 8,00 bis 16,00 Uhr und nach Vereinbarung. Anfahrtbeschreibung: A 61, Abfahrt Waldlaubersheim,Windesheim. 2 km nach Windesheim, Fachwerkanwesen in der Ortsmitte.

Weine Diese Weine wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Sinß ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von diesem Erzeuger. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2015 Rosenberg Weißburgunder-Grauburgunder QbA Trocken, Réserve
22,00 €
Beschreibung: Recht kräuterig-pflanzliche Nase mit Zitrusnoten und ein wenig Kernobst. Geradlinige, recht saftige...
0.75 L
2016 Römerberg Riesling Kabinett
9,50 €
Beschreibung: Kühler, etwas kräuterig-pflanzlicher und zart floraler Zitrusduft mit Pfirsichnoten und mineralische...
0.75 L
2015 Windesheim Spätburgunder QbA Trocken, S
12,00 €
Beschreibung: Etwas erdiger, vegetabiler und eine Spur pilziger Duft nach roten Beeren und ein wenig Kirschen mit...
0.75 L
2014 Spätburgunder QbA Trocken, Konstantin
Beschreibung: Klarer, recht geschliffener Duft nach überwiegend roten Beeren mit hellen, leicht tabakigen und vani...
0.75 L
2014 Rosenberg Spätburgunder QbA Trocken, R
20,00 €
Beschreibung: Rauchig-holzwürziger, getrocknet-pflanzlicher, erdiger und speckiger Duft mit rotbeerigen Aromen, ei...
0.75 L
2016 Rosenberg Grauburgunder QbA Trocken, R
17,00 €
Beschreibung: Nussiger, zart erdiger und fein-vegetabiler Duft nach Kernobst und ein wenig dunklen Beeren mit eine...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von diesem Erzeuger gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Windesheim im deutschen Anbaugebiet Nahe. Die Familie betreibt bereits seit über 200 Jahren Weinbau. Der Betrieb wird von den Brüdern Markus und Johannes Sinß (önologische Ausbildung in Geisenheim) geführt, die von den Eltern unterstützt werden. Die Weinberge umfassen 13 Hektar Rebfläche in den Windesheimer Lagen Römerberg, Rosenberg und Sonnenmorgen. Sie sind zu über 90% mit Spätburgunder, Riesling, Weißburgunder und Grauburgunder, der Rest mit weiteren Sorten bestockt. Die selektiven Arbeiten im Weinberg bilden das Fundament für physiologisch reife und gesunde Trauben, die im Keller auf äußerst schonende Weise verarbeitet werden. Die Weißweine werden je nach Weintyp im Stahltank, Stückfass oder 500-Liter-Fass vergoren und ausgebaut. Die Rotweine reifen nach der Maischegärung im großen Holzfass und in Barrique. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert. Das Weingut ist Mitglied bei der Winzervereinigung Generation Riesling.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 117 681 Weine und 23 317 Erzeuger, davon 6 469 klassifizierte Erzeuger.

Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen