Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Stadt Krems im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kremstal. Die Ursprünge reichen bis in das 13. Jahrhundert zurück. Ein Weingartenbesitz der Stadt Krems ist für das Jahr 14...
Name: Weingut Stadt Krems
Bereich: Kremstal
Anbaugebiet: Niederösterreich
Anbaufläche: 31 ha
Geschäftsführer: Fritz Miesbauer
Kellermeister: Fritz Miesbauer und Peter Rethaller
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 17:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 12:00 Uhr. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Stadt Krems, Krems ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Stadt Krems. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Kremstal DAC Grillenparz Riesling Reserve trocken ÖTW Erste Lage
25,00 €
Beschreibung: Etwas pflanzlicher bis kräuteriger und einen Hauch floraler Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen, M...
0.75 L
2017 Kremstal DAC Wachtberg Grüner Veltliner Reserve trocken ÖTW Erste Lage
25,00 €
Beschreibung: Herber und relativ kühler, etwas pflanzlicher bis kräuteriger Duft mit zurückhaltenden, hellen gelbf...
0.75 L
2016 Kremstal DAC Riesling trocken Steinterrassen
Beschreibung: Kühler, zart hefiger und angedeutet hell-floraler Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen sowie pflanz...
0.75 L
2015 Kremstal DAC Grillenparz Riesling Reserve trocken ÖTW Erste Lage
Beschreibung: Etwas kräuteriger und zart floraler Steinobst-Zitrusduft mit Apfelnoten und recht deutlicher Mineral...
0.75 L
2016 Grüner Veltliner trocken Lössterrassen
Beschreibung: Kühler und geschliffener, zart kräuteriger Kernobst-Zitrusduft mit feinen weiß-pfeffrigen Nuancen, e...
0.75 L
2015 Kremstal DAC Stein Grüner Veltliner Reserve trocken
Beschreibung: Deutlich vegetabiler, etwas speckiger, an Wirsing erinnernder und auch leicht erdiger Duft mit Kerno...

Das Weingut liegt in der Stadt Krems im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kremstal. Die Ursprünge reichen bis in das 13. Jahrhundert zurück. Ein Weingartenbesitz der Stadt Krems ist für das Jahr 1452 nachweisbar, damit zählt es zu den ältesten Weingütern Österreichs und auch Europas. Bis zum Jahr 1744 waren Keller und Pressanlagen unter dem Rathaus untergebracht, danach im Keller der Bruderschaft „Corporis Christi“. Im Jahre 1915 erwarb die Stadt Krems einen Weinkeller im Stadtgraben, seitdem werden dort die Gutsweine gekeltert. Im Juli 2003 übernahm Fritz Miesbauer, vorher langjähriger Geschäftsführer der Freien Weingärtner Wachau, die Führung. Als Kellermeister ist Peter Rethaller verantwortlich. Es wurden umfangreiche Investitionen in der Kellereitechnik getätigt.

Die Weingärten umfassen 31 Hektar Rebfläche in eigenem Besitz. Die wichtigsten Sorten sind Grüner Veltliner und Riesling mit 95% Anteil. Die Weinberge im Osten der Stadt sind von Lössböden bestimmt. In den Rieden Gebling, Sandgrube und Weinzierlberg werden neben der dominierenden Sorte Grüner Veltliner auch Riesling, Pinot Blanc und Chardonnay kultiviert. Im Westen der Stadt, angrenzend an das Weinbaugebiet Wachau, dominieren schmale Terrassen an steilen Berghängen das Landschaftsbild. Hier befinden sich die Rieden Grillenparz, Kögl und Kremsleiten, Pfaffenberg und Wachtberg mit vor allem Grüner Veltliner und Riesling. Die trockenen Weine werden nur in der Gastronomie und im Fachhandel angeboten, die Exportquote beträgt 50%. Jährlich werden rund 120.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied bei Traditionsweingüter Österreich.

Weingut Stadt Krems Region: Kremstal Niederösterreich Österreich
Eines der besten Weingüter der Region
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 424 Weine und 23 880 Erzeuger, davon 1 397 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.