Registrieren Anmelden

Weingut Weine

Rotwein 2016 Qualitätswein Trocken, Wilhelm Burgenland, Österreich

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 14%
Preis: 9,00 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Großes Holz
Rebsorte: Roesler 100%.
Registrationsnummer : #LN11601/17

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 12. Februar 2018

Das Bundesland Burgenland mit der Hauptstadt Eisenstadt liegt ganz im Osten Österreichs. Es grenzt im Norden an die Slowakei, im Osten an Ungarn, im Süden auf wenigen Kilometern an Slowenien und im Westen an die zwei österreichischen Bundesländer Niederösterreich und Steiermark. Der Weinbau hat hier seit zumindest zweieinhalb Jahrtausenden große Bedeutung, was durch den vom Historiker Johannes Aventinus (1477-1534) stammenden regionsmäßig abgewandelten Spruch „Extra Pannoniam non es vita; si est vita, non est ita“ unterstrichen wird (Außerhalb Pannoniens kann man nicht leben; wenn man leben kann, dann nicht so wie hier). Der Ort...

Die rote Rebsorte (auch Klosterneuburg 1358-1-47) ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Zweigelt x Klosterneuburg 1189-9-77 (Seyve-Villard 18-402 x Blaufränkisch). Es sind Gene von Vitis berlandieri, Vitis cinerea, Vitis lincecumii, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte im Jahre 1970 durch Dr. Gertraud Mayer am Klosterneuburger Weinbauinstitut (Langenzersdorf) in Niederösterreich. Eine ebenfalls hier kreierte ähnliche Sorte ist die Neuzüchtung Rathay. Mit dem Namen wurde der ehemalige Institutsdirektor Leonhard Roesler (1839-1910) geehrt. In Österreich wurde...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 123 745 Weine und 23 626 Erzeuger, davon 6 731 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.