Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 2
Weingut Wittmann
Das Weingut liegt in der Gemeinde Westhofen (Bereich Wonnegau) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. In der Familie ist Weinbau bereits seit dem Jahre 1663 bekundet. Philipp Wittmann und seine Frau Ev...
Name: Weingut Wittmann
Adresse: Addresse 67593 Westhofen, Deutschland
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bereich: Wonnegau
Anbaufläche: 28 ha
Inhaber: Günter & Philipp Wittmann
Kellermeister: Philipp Wittmann
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Zusatzdienste:
Social Media:
Verbände: VDP & Respekt Biodyn
Öffnungszeit:
Probe und Verkauf nach Vereinbarung. Ansprechpartner im Detail: Elisabeth Wittmann (Weinverkauf), Günther Wittmann (Außenbetrieb), Philipp Wittmann (Keller)
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine dieser Betriebe zählen Jahr für Jahr zu den absolut besten ihrer Art und sind in der Spitze nahezu konkurrenzlos - und das unabhängig von Jahrgangsschwankungen. Doch auch die einfacheren Gewächse sind fast ausnahmslos exzellent. Schwächen gibt es praktisch nicht, und mittelmäßige Weine kommen so gut wie nie vor.
Weingut Wittmann, Westhofen ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Wittmann. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 Westhofen Brunnenhäuschen Riesling Grosses Gewächs trocken
57,00 €
93 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester, kräuterig-pflanzlicher, hefiger und intensiv kreidig-mineralischer Duft mit hellen, eher küh...
0.75 L
2018 Westhofen Morstein Riesling Grosses Gewächs trocken
58,00 €
94 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester, recht konzentrierter und nobler Duft mit herben Aromen reifer gelber Früchte, feinen pflanzl...
Lieblings-Wein, von Marcus Hofschuster
0.75 L
2018 Westhofen Kirchspiel Riesling Grosses Gewächs trocken
48,00 €
94 WP - Hervorragend
Beschreibung: Ziemlich fester, kräuteriger und sehr mineralischer Duft mit gelbfruchtigen Aromen, ein wenig dunkle...
0.75 L
2018 Westhofen Aulerde Riesling Grosses Gewächs trocken
38,00 €
93 WP - Hervorragend
Beschreibung: Eher zurückhaltender, leicht hefiger und pflanzlicher Zitrus-Steinobstduft mit hellen floralen und z...
0.75 L
2018 Riesling trocken VDP.Gutswein
12,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Klare, geschliffene gelbfruchtige Nase mit kräuterigen und mineralischen Noten. Reife, saftige, etwa...
0.75 L
2017 Weißburgunder trocken VDP.Gutswein
12,50 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühler, fester, etwas mandeliger, hell-floraler und angedeutet vegetabiler bis getrocknet-kräuterige...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Westhofen (Bereich Wonnegau) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. In der Familie ist Weinbau bereits seit dem Jahre 1663 bekundet. Philipp Wittmann und seine Frau Eva teilen sich zusammen mit Philipps Eltern, Günter und Elisabeth Wittmann die Leitung des Gutes. Die Weinberge umfassen 28 Hektar Rebfläche in den Westhofener Lagen Aulerde, Brunnenhäuschen, Kirchspiel und Morstein. Sie sind rund zur Hälfte mit dem Riesling, sowie Silvaner, Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay bestockt. Qualitätskriterien sind niedrige Erträge und selektive Handlese. Die Weinberge wurden schon seit 1990 nach ökologischen Gesichtspunkten und ab dem Jahre 2004 konsequent nach den Richtlinien des Biodynamischen Weinbaus bewirtschaftet. Dazu zählen zum Beispiel kompromissloser Verzicht auf Herbizide, chemisch-synthetische Fungizide, Insektizide und leichtlöslichen Mineraldünger.

Die Bioweine werden gemäß der EU-Öko-Verordnung produziert. Im großen Gewölbekeller vergärt der schonend gepresste Most spontan mit seinen natürlichen Hefen im Holzfass. Durch die langsame Gärung sollen die Aromastoffe erhalten bleiben. Die Weine werden in traditionellen großen Holzfässern und zum Teil in Stahltanks, die besten Rotweine in Barriques ausgebaut. Alle trockenen Weine werden gemäß der VDP-Klassifikation bezeichnet. Nur die besten Rieslingweine eines Jahrgangs tragen die Namen der oben erwähnten Lagen. Die fruchtbetont ausgebauten Gutsweine stammen meist aus mehreren Weinbergen des Gutes. Die sich durch hohe Fruchtreife auszeichnenden Ortsweine entstehen durch selektive Lese in den besten Weinbergen. Die Erste-Lage-Weine umfassen lange lagerfähige Rieslingweine mit sehr individuellem Charakter.

Die „VDP Grosse Lage-Weine“ umfassen lange lagerfähige Rieslingweine mit sehr individuellem Charakter. Trocken ausgebaute Weine aus „VDP Grosser Lage“ werden als Grosses Gewächs bezeichnet, die fruchtsüßen bzw. edelsüßen Weine werden unter ihrem Prädikat als Spätlese, Auslese, Beerenauslese und Trockenbeerenauslese vermarktet. Das Weingut ist Mitglied beim VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter), im Bioverband Naturland, sowie bei der rheinhessischen Vereinigung Message in a Bottle.
Weingut Wittmann Region: Deutschland Rheinhessen Wonnegau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 702 Weine und 23 855 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.