Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 1
Weingut Wöhrle
Das „Weingut Wöhrle“ liegt in der Stadt Lahr (Bereich Breisgau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Im Jahre 1979 wurde von Hans und Monika Wöhrle das „Weingut der Stadt Lahr“ gepachtet und in den eigenen...
Name: Weingut Wöhrle
Adresse: Addresse 77933 Lahr, Deutschland
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Breisgau
Anbaufläche: 15 ha
Inhaber: Familie Wöhrle
Verwalter: Hans & Markus Wöhrle
Kellermeister: Markus Wöhrle
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Verbände: VDP
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Wöhrle, Lahr ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Wöhrle. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 Lahr Kronenbühl Chardonnay VDP.Erste Lage trocken
18,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, etwas pflanzlicher und nussiger Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen, deutlicher Mineralik,...
0.75 L
2018 Lahr Kronenbühl Gottsacker Chardonnay Grosses Gewächs trocken
26,00 €
89 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, etwas nussiger, hefiger und zart floraler Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Aromen, tabaki...
0.75 L
2014 Lahr Kronenbühl Chardonnay trocken Grosses Gewächs, Gottsacker
19,50 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, vegetabiler, nussiger und etwas pilziger Duft mit erdigen Noten und angedeuteter gelber Würz...
0.75 L
2018 Lahr Kronenbühl Weißburgunder VDP.Erste Lage trocken
14,50 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, deutlich pflanzlicher und leicht erdiger bis mineralischer Duft mit zurückhaltenden, hellen...
0.75 L
2018 Lahr Herrentisch Weißburgunder Grosses Gewächs trocken
22,50 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Vegetabile und ganz leicht speckige Nase mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Aromen, pilzigen Spuren,...
0.75 L
2018 Lahr Kronenbühl Grauburgunder VDP.Erste Lage trocken
14,50 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Fester, etwas getrocknet-vegetabiler und speckiger Duft mit gelbfruchtigen, tabakigen, mineralischen...
Das „Weingut Wöhrle“ liegt in der Stadt Lahr (Bereich Breisgau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Im Jahre 1979 wurde von Hans und Monika Wöhrle das „Weingut der Stadt Lahr“ gepachtet und in den eigenen Weinbaubetrieb integriert. Der Betrieb firmierte unter „Weingut Stadt Lahr, Inh. Familie Wöhrle“. Im Jahre 1997 wurde von der Familie das Weingut erworben und die städtischen Weinberge langfristig gepachtet. Im Jahre 2002 trat Markus Wöhrle nach intensiven Ausbildungsjahren im Weingut Müller-Catoir (Pfalz) und beim Biopionier W. Brugger (Baden) ins Weingut ein. Eine Sanierung des Hauptgebäudes wurde 2003, ein Erweiterungsbau 2013 durchgeführt. Der Betrieb wird von Markus und Tanja Wöhrle geführt; seit dem Jahrgang 2013 unter dem Namen „Weingut Wöhrle“.

Die Weinberge umfassen 15 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Herrentisch, Kirchgasse (im Alleinbesitz) und Kronenbühl (Lahr) sowie Gottesacker (Hügelheim). Sie sind zu 30% mit den Rotweinsorten Blauer Spätburgunder und Regent, sowie zu 70% den Weißweinsorten Riesling, Chardonnay, Weißburgunder, Grauburgunder, Auxerrois, Müller Thurgau, Muskateller, Rieslaner Bronner und Johanniter bestockt. Zu 80% sind es Burgundersorten. Der Impuls für Biologischen Weinbau erfolgte bereits in den 1980er-Jahren, die Biozertifizierung 1991. Die Bewirtschaftung erfolgt mit völligem Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutz-, Unkrautbekämpfungs- und Düngemittel.

Die Weine werden gemäß dem vierstufigen VDP-Klassifikationsmodell erzeugt. Als Grosse Gewächse werden die Weine aus Lagen Gottesacker, Herrentisch und Kirchgasse vermarktet. Die weißen Gutsweine und Ortsweine werden ausschließlich in Edelstahl, aus den Ersten Lagen jahrgangsabhängig anteilig in Edelstahl und großem Holzfass ausgebaut. Die langlebigen, weißen Großen Gewächse werden spontan mit Maischestandzeit vergoren. Die Rotweine durchlaufen die klassische Maischegärung. Die Spätburgunder-Gutsweine reifen im großen Holzfass aus heimischer Eiche, die Ortsweine in gebrauchtem Barrique, die Weine aus Ersten und Grossen Lagen in überwiegend neuem Barrique aus burgundischer Eiche. Das Weingut ist seit 2004 VDP-Mitglied (Verband deutscher Prädikatsweingüter).
Weingut Wöhrle Region: Deutschland Baden Breisgau
Eines der besten Weingüter der Region
Wein‑Plus Mitglied
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 279 Weine und 23 871 Erzeuger, davon 1 402 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.