Anchialos O.P.A.P./ Αγχίαλος

   Anchialos O.P.A.P./ Αγχίαλος
Griechische Appellation (Ankhialos, Anhialos) südlich der Hafen-Stadt Volos am Golf von Paga in der Region Thessalien, die nach der gleichnamigen Stadt benannt ist. Die rund 400 Hektar Rebfläche liegen fast auf der Höhe des Meeresspiegels. Das nahe Meer beeinflusst positiv die klimatischen Verhältnisse. Der OPAP-Weißwein wird je zur Hälfte aus den autochthonen Rebsorten Roditis und Savatiano gekeltert.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 117 681 Weine und 23 317 Erzeuger, davon 6 469 klassifizierte Erzeuger.

Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen