Registrieren Anmelden

Portugal

Azoren 4 Anbaugebiete

Leider keine Region-Karte für Azoren verfügbar

Azoren - Beschreibung

Zu Portugal zählende Inselgruppe im mittleren Atlantik 1.500 Kilometer westlich vom Festland. Sie war schon in der Antike bekannt und wurde im Jahre 1432 von den Portugiesen wiederentdeckt. Sie besteht aus neun vulkanischen Inseln mit insgesamt 2.300 km². Die Hauptinsel ist São Miguel mit der Hauptstadt Ponta Delgada, die weiteren sind Corvo, Faial, Flores, Graciosa, Pico, Santa Maria, São Jorge und Terceira. Das Klima ist ozeanisch-subtropisch, die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit beträgt in der schwülen Luft 75 bis 90 Prozent. Die Portugiesen brachten Reben aus ihrer Heimat mit, die erste Motivation für Weinbau war die Produktion von Messwein. Schon im 17. Jahrhundert wurde auf allen Inseln Weinbau betrieben und Weine sogar an den russischen Zarenhof geliefert.

Rebflächen auf Pico mit Lavamauern und Winzerhaus (Adega)

Eine Besonderheit auf Pico sind die mit Vulkangesteinmauern umgebenen Rebflächen, die vor dem scharfen Seewind schützen. Im 19. Jahrhundert wurden viele Weinberge durch Reblaus und Mehltau zerstört. Auf drei Inseln gibt es als DOC definierte Bereiche, das sind Biscoitos (gehört zu Terceira), Graciosa und Pico. Es werden hauptsächlich säurebetonte, zum Teil gespritete Weißweine aus Arinto, Fernão Pires, Terrantez da Terceira, Terrantez do Pico, Verdelho und Viosinho produziert. Der Vinho do Cheiro (Riechwein, wegen Erdbeeraroma) aus der Hybride Isabella wird auf allen Inseln erzeugt. Graciosa ist auch bekannt für den Aguardente (Branntwein).

Bild: Von BBCLCD - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link 

Im Weinführer finden Sie
aktuell 131 421 Weine und 23 196 Erzeuger, davon 1 351 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.