Registrieren Anmelden

Frankreich

Bonnezeaux AOC

Bonnezeaux AOC

Bonnezeaux AOC - Beschreibung

Die Appellation liegt als Enklave innerhalb des Bereiches Coteaux du Layon in der Weinbauregion Loire. Sie umfasst 130 Hektar Rebfläche auf Schieferböden an den drei südlich ausgerichteten Steilhängen Beauregard, Fesles und La Montagne in der Gemeinde Bellevigne-en-Layon am rechten Ufer des Layon, einem Nebenfluss der Loire. Der langlebige Süßwein wird zu 100% sortenrein aus edelfaulen (nicht zwingend) bzw. zumindest überreifen  Trauben der Sorte Chenin Blanc (hier Pineau de la Loire) gewonnen. Der Ertrag ist auf maximal 25 hl/ha limitiert, der Alkoholgehalt muss zumindest 12% vol, der Restzuckergehalt zumindest 34 g/l betragen.

Bekannte Produzenten des Bereiches sind Château de Fesles, Château la Fresnaye, Château la Varière, Domaine de la Croix des Loges, Domaine Godineau, Domaine Les Grandes Vignes - Vaillant, Domaine des Petits Quarts, Domaine du Petit Val, Domaine de Terrebrune und La Ferme de la Sansonnière. Eine zweite Enklave innerhalb des Bereiches Coteaux du Layon mit sehr ähnlichem Wein ist die AOC Quarts de Chaume.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 130 702 Weine und 23 182 Erzeuger, davon 1 303 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.