Registrieren Anmelden

Frankreich

Bourgogne Hautes-Côtes de Nuits AOC

Bourgogne Hautes-Côtes de Nuits AOC

Bourgogne Hautes-Côtes de Nuits AOC - Beschreibung

Regionale Appellation im Burgund (Frankreich) für Rot-, Rosé- und Weißweine. Es handelt sich um einen schmalen Bereich mit 20 Kilometer Länge und weniger als einem Kilometer Breite. Die Weinberge umfassen 700 Hektar Rebfläche (davon 580 für Rot- und Roséweine) auf Kalkstein, Mergel und Ton in 20 Gemeinden im Norden des Départements Côte d’Or. Die Rot- und Roséweine werden hauptsächlich aus Pinot Noir sowie bis maximal 15% Chardonnay, Pinot Blanc and Pinot Gris, die Weißweine aus zumeist 100% Chardonnay sowie gegebenenfalls Pinot Blanc gekeltert. Siehe auch unter Bourgogne und Burgund-Klassifizierung.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 131 445 Weine und 23 198 Erzeuger, davon 1 351 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.