Registrieren Anmelden

Frankreich

Chambolle-Musigny AOC

Chambolle-Musigny AOC

Chambolle-Musigny AOC - Beschreibung

Gemeinde im Bereich Côte de Nuits, die wie so viele im Burgund im 19. Jahrhundert den Namen der besten Lage hinzugefügt hat. Die Weinberge umfassen rund 150 Hektar Rebfläche auf Kreide- und Tonböden. Unter der gleichnamigen Village-Appellation werden Rotweine aus Pinot Noir mit kleinen Anteilen Pinot Gris und Pinot Liébault gekeltert. Es gibt die zwei Grand-Cru-Lagen Bonnes-Mares (13,5 ha, mit geringem Teil in Morey-Saint-Denis) und Musigny (9,3 ha). Die 24 Premiers Crus umfassen 60 Hektar Rebfläche. Dies sind Aux Beaux Bruns, Aux Combottes, Aux Echanges, Derrière la Grange, La Combe d’Orveau, Les Amoureuses (5,4 ha - herausragend), Les Batudes (3,4 ha), Les Borniques, Les Carrières, Les Chabiots, Les Charmes (9,5 ha), Les Chatelots, Les Combottes, Les Cras, Les Feusselottes (4,5 ha), Les Fuées (4,4 ha), Les Groseilles, Les Gruenchers, Les Hauts Doix, Les Lavrottes, Les Noirots, Les Plantes, Les Sentiers (4,9 ha) und Les Véroilles. Bekannte Produzenten mit Grand-Cru- und/oder Premier-Cru-Lagen sind Barthod-Noellat, Bertheau, Bichot (Domaine du Clos Frantin), Joseph Drouhin, Domaine Comte Georges de Vogüé, Faiveley, Grivot, Mortet, Mugnier, Perrot-Minot und Roumier.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 128 284 Weine und 22 888 Erzeuger, davon 1 353 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.