Frankreich

Charente 1 Anbaugebiete

Weinregionen in Charente

Charente - Beschreibung

Département im zentralen Westen Frankreichs mit der Hauptstadt Angoulême nahe der Atlantikküste, das nach dem gleichnamigen Fluss benannt ist. Gemeinsam mit dem westlich anschließenden Département Charente-Maritime bildet es die AOC-Bereiche für den berühmtesten französischen Weinbrand, den Cognac, sowie für den Likör Pineau des Charentes. Charente zählt zum départementalen IGP Charentais und zum regionalen IGP Atlantique. Südlich schließt das Département Gironde bzw. die Weinbauregion Bordeaux an.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 121 675 Weine und 22 875 Erzeuger, davon 6 669 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen