Registrieren Anmelden

Frankreich

Chinon AOC

Chinon AOC

Chinon AOC - Beschreibung

Die kommunale Appellation liegt im Südwesten des Bereiches Touraine in der französischen Weinbauregion Loire. Sie ist nach der gleichnamigen mittelalterlichen Stadt benannt. Oberhalb von Chinon befand sich auf einem Felsvorsprung eine Burg, auf der im Jahre 1429 Jeanne d’Arc (1412–1431) das erste Mal mit König Karl VII. (1422-1461) zusammentraf. Ein Weißwein aus der Sorte Chenin Blanc war schon der Lieblingswein des berühmten Franziskanermönchs und Dichters François Rabelais (1495–1553). Dieser prangerte die Übelstände in Kirche und Staat schonungslos in satirischer Art und Weise an, sein Hauptwerk ist der Abenteuerroman „Gargantua und Pantagruel“ (siehe auch unter Zitate).

Die terrassierten Weinberge mit Kies-, Sand- und Kalkstein-Böden umfassen 2.200 Hektar Rebfläche beim Zusammenfluss von Loire und Vienne. Der zumeist in Eiche ausgebaute Rotwein wird aus Cabernet Franc (hier Breton) und Cabernet Sauvignon (max. 10%) gekeltert. In kleinen Mengen gibt es einen Rosé aus denselben Sorten und einen Weißwein aus Chenin Blanc. Bekannte Produzenten sind Philippe Alliet, Bernard Baudry, Domaine de Bel Air, Donatien-Bahuaud, Christophe Berton, Domaine du Carroi Portier, Couly-Dutheil, Château de la Grille, Charles Joguet, Jean-Maurice Raffault und Domaine du Raffault.
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 199 Weine und 23 041 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.