Registrieren Anmelden

Italien

Colli Bolognesi Pignoletto DOCG

Leider keine Region-Karte für Colli Bolognesi Pignoletto DOCG verfügbar
Colli Bolognesi Pignoletto DOCG

Colli Bolognesi Pignoletto DOCG - Beschreibung

DOCG-Bereich für Weißwein in der italienischen Region Emilia-Romagna. Die Hochstufung von DOC auf DOCG erfolgte im Jahre 2010 unter der Bezeichnung Colli Bolognesi Classico Pignoletto und umfasste damals den Classico-Bereich innerhalb des DOC-Bereiches Colli Bolognesi. Eine Namensänderung auf Colli Bolognesi Pignoletto und Erweiterung des Bereiches erfolgte dann 2014. Die Weinberge umfassen 182 Hektar Rebfläche.

Der Superiore (auch als Frizzante und Spumante) wird aus Grechetto Gentile oder lokal auch Alionzina genannt = Pignoletto (zum. 85%), Pinot Nero = Pinot Noir (max. 15%) sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 15%) produziert. Er darf sich Superiore Classico nennen, wenn die Trauben (in diesem Fall zum. 95%) aus dem Classico-Bereich stammen, der Wein zumindest 12 Monate reift und zum. 13% vol Alkoholgehalt aufweist.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 137 979 Weine und 22 859 Erzeuger, davon 1 482 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.