Registrieren Anmelden

Frankreich

Côtes d'Auvergne AOC

Côtes d'Auvergne AOC

Côtes d'Auvergne AOC - Beschreibung

Die Appellation liegt in der Weinbauregion Loire am oberen Lauf des Flusses. Der vormalige VDQS-Bereich wurde im Jahre 2009 als AOP klassifiziert. Die Weinberge umfassen 410 Hektar Rebfläche in 53 Gemeinden. Es gibt die fünf Subbereiche Boudes, Chanturgue, Châteaugay, Corent und Madargues, deren Namen privilegierte Gemeinden anfügen dürfen. Die Rot- und Roséweine machen zwei Drittel der Produktion aus und werden hauptsächlich aus der Gamay mit Anteilen Pinot Noir gekeltert. Die Weißweine werden aus Chardonnay produziert. Bekannte Produzenten sind Bourcheix, Pradier, Persilier und Prugnard.
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 965 Weine und 23 084 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.