Registrieren Anmelden

Österreich

Steiermark 5 Anbaugebiete

Steiermark - Beschreibung

Neben Bergland (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg) und Weinland (Burgenland, Niederösterreich, Wien) die dritte österreichische Weinbauregion. Sie ist in die drei spezifischen Weinbaugebiete Südsteiermark, Vulkanland Steiermark und Weststeiermark gegliedert, die gemeinsam das generische Weinbaugebiet Steiermark bilden. Die Bezeichnung gilt für Landweine aus dem gesamten Bundesland Steiermark.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 126 178 Weine und 22 938 Erzeuger, davon 1 285 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.