Registrieren Anmelden

Österreich

Süd-Burgenland

Süd-Burgenland

Süd-Burgenland - Beschreibung

Im Jahre 2016 erfolgte eine Neustrukturierung der Weinbaugebiete im österreichischen Bundesland Burgenland. Dabei wurde das Weinbaugebiet Südburgenland auf Eisenberg umbenannt, blieb jedoch in den Grenzen unverändert. Der Name Südburgenland gilt nun für eine neue Großlage.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 137 936 Weine und 22 859 Erzeuger, davon 1 483 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.