Registrieren Anmelden

Italien

Valcalepio DOC

Valcalepio DOC

Valcalepio DOC - Beschreibung

DOC-Bereich für Rotweine und Weißweine in der italienischen Region Lombardei. Der Name bedeutet „Tal des Calepio“ (hier hatte einst der Conte Calepio Besitztümer). Die Zone umfasst im kompletten Umfang die Gemeinden Carobbio degli Angeli, Cenate Sotto, Credaro, Entratico, Gandosso, Ranica, San Paolo d’Argon, Torre de’ Roveri, Villa di Serio und Villongo, sowie Teilbereiche von 41 Gemeinden im Westen des Lago d'Iseo im Calepio-Tal in der Provinz Bergamo. Zusätzliche geographischen Anagben sind für den Moscato Passito erlaubt, das sind Gandosso, Grumello del Monte, Cenate Sotto, Torre de’ Roveri, Albano Sant’Alessandro und Carobbio degli Angeli.

Der trockene Bianco wird aus Pinot Bianco = Pinot Blanc und Chardonnay (55-80%), sowie Pinot Grigio = Pinot Gris (20-45%) gekeltert. Der trockene Rosso wird aus Merlot (40-75%) und Cabernet Sauvignon (25-60%) produziert. Mit einer Alterung von drei Jahren darf er sich Riserva nennen. Der süße Moscato Passito wird aus getrockneten Trauben der Sorte Moscato di Scanzo erzeugt.
Im Weinführer finden Sie
aktuell 129 825 Weine und 22 978 Erzeuger, davon 1 275 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.