Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut „Winzerhof Martin Walzer“ liegt in der Gemeinde Gneixendorf, einem Stadtteil von Krems, im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kremstal. Der elterliche Betrieb wurde im Jahre 2009 von Mar...
Name: Winzerhof Martin Walzer
Bereich: Kremstal
Anbaugebiet: Niederösterreich
Kellermeister: Martin Walzer
Products & Services:
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Winzerhof Martin Walzer, Krems ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Winzerhof Martin Walzer. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2016 Wolfsgraben Grüner Veltliner trocken
Beschreibung: Pflanzlicher bis kräuteriger und etwas pfeffriger Duft mit Kernobst- und Zitrusaromen sowie erdig-mi...
0.75 L
2016 Gebling Grüner Veltliner trocken I
Beschreibung: Etwas getrocknet-pflanzlicher, leicht pfeffriger und erdiger bis mineralischer Duft mit verhaltenen...
0.75 L
2016 Haide Grüner Veltliner trocken
Beschreibung: Eher herber, kräuterig-pflanzlicher, leicht pfeffriger und erdig-mineralischer Duft mit verhaltenen...
0.75 L
2016 Steinbad Gelber Muskateller halbtrocken
Beschreibung: Kühle, hell-florale und weiß-fruchtige Nase. Schlanke, zartsüße Frucht, feine Säure, leicht floral u...
0.75 L
2016 Chardonnay trocken
Beschreibung: Kühle, etwas pflanzliche Nase mit Zitrusnoten, ein wenig grünem Apfel und Eisbonbon. Schlanke, gerad...
0.75 L
2015 Gebling Riesling trocken
Beschreibung: Zart getrocknet-kräuteriger bis tabakiger, auch ein wenig erdig-mineralischer und nussiger Duft mit...
Das Weingut „Winzerhof Martin Walzer“ liegt in der Gemeinde Gneixendorf, einem Stadtteil von Krems, im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kremstal. Der elterliche Betrieb wurde im Jahre 2009 von Martin Walzer übernommen. Eine Besonderheit ist der 130 Meter lange ehemalige Klosterkeller des Stiftes Aldersbach in Bayern aus dem 14. Jahrhundert. Die Weingärten umfassen neun Hektar Rebfläche in den Rieden Gebling, Haide, Kobel und Wolfsgraben. Sie sind ausschließlich mit Weißweinsorten wie Grüner Veltliner, Riesling, Rivaner, Chardonnay und Gelber Muskateller bestockt. Die Bewirtschaftung erfolgt naturnahe nach ökologischen Grundsätzen. Die Trauben werden von Hand verlesen und sortiert. Nach einer kühlen Vergärung der Moste werden die Weine je nach Typ in traditionellen Holzfässern und Edelstahltanks ausgebaut. Es gibt auch Spezialabfüllungen von bestimmten Weinen per Hand in Magnumflaschen. Die Süßweine wie Beerenauslesen, Trockenbeerenauslesen und Eisweine werden im dritten bis vierten Lesedurchgang besonders schonend gelesen. Es wird auch ein flaschenvergorener Winzersekt produziert.
Winzerhof Martin Walzer Region: Kremstal Niederösterreich Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 918 Weine und 23 866 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.